Europäischer Tag des Denkmals: Pressekonferenz am 12. September

LPA - "Der diesjährige Tag des Denkmals", erklärt Kulturlandesrätin Kasslatter Mur, "legt das Augenmerk auf die Vielfalt des 19. Jahrhunderts, das es neu zu entdecken gilt." Gemeinsam mit Landeskonservator Andergassen wird die Landesrätin Einzelheiten zum "Europäischen Tag des Denkmals" vorstellen.

Der Blick auf das 19. Jahrhundert ist für die Denkmalpflege von großem Interesse. Am diesjährigen "Europäischen Tag des Denkmals", der am Sonntag, dem 16. September, begangen wird, öffnen mehrere interessante Gebäude, die sonst nicht allgemein zugänglich sind, ihre Tore.

Landesrätin Sabina Kasslatter Mur und Abteilungsdirektor Leo Andergassen werden den Europäischen Tag des Denkmals darlegen, und zwar im Rahmen einer Pressekonferenz

am Mittwoch, dem 12. September,

ab 11.00 Uhr

im Pressesaal der Landesregierung

im Palais Widmann am Silvius-Magnago-Platz in Bozen.

mac