27. Jänner: Familie, Senioren, Soziales und Wohnen im Jahr 2020

Im Rahmen eines Medienfrühstücks informiert Landesrätin Waltraud Deeg über die anstehenden Schwerpunktthemen des Jahres 2020.

Seit einem Jahr ist die Landesregierung Kompatscher II im Amt. Landesrätin Waltraud Deeg ist seitdem für die Bereiche Familie, Senioren, Soziales und Wohnbau zuständig. Nach einem Jahr zieht nun Landesrätin Deeg eine erste Zwischenbilanz und gibt einen Ausblick auf die anstehenden Projekte und Ausrichtungen.

Einiges ist schon auf dem Weg – so findet in Kürze eine Auftaktveranstaltung zum neuen Landessozialplan statt. Auch im Bereich Familie wird an der bereits in der vorigen Legislatur begonnenen Qualitätsoffensive im Kleinkindbereich intensiv weitergearbeitet. Ebenso gearbeitet wird momentan am neuen Wohnbaugesetz, der in einem partizipativen Prozess mit unterschiedlichen Interessensvertretern und Stakeholdern erstellt wurde. Doch auch weitere Themen stehen an, wie ein neues Gesetz zum Aktiven Altern oder Verbesserungen für Menschen mit Behinderung im Bereich Wohnen.

Über diese und weitere Themen informiert Landesrätin Waltraud Deeg gemeinsam mit Ressortdirektor Luca Critelli am

Montag, 27. Jänner 2020

ab 9.30 Uhr

im Sitzungssaal des Ressorts Familie, Senioren, Soziales und Wohnbau

im Landhaus 12,

Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1 (4. Stock) in Bozen

 

im Rahmen eines Medienfrühstücks. Parkmöglichkeiten sind im Landhaus 12 in der Garage (1. Untergeschoss) vorhanden.

LPA/ck