Vereinbarkeit: Zertifikat Audit „familieundberuf“ an Peer GmbH

Am 6. November erreicht mit dem Unternehmen Peer aus Frangart/Eppan ein fünfter Arbeitgeber in Südtirol die höchste Stufe des Audit „familieundberuf“.

In den vergangenen Wochen häuften sich die Auszeichnungen familienfreundlicher Arbeitgeber: Nach der Hoppe im Jahr 2017, der Mila Bergmilch Südtirol im September sowie der Feldthurnser Sinfotel und Dr. Schär im Oktober 2019 wird ein weiteres Unternehmen in den Kreis jener Betriebe aufgenommen, die alle Phasen des Audit "familieundberuf" erfolgreich absolviert haben. 

Die Firma Peer GmbH aus Frangart/Eppan ist ebenso wie die oben zitierten Arbeitgeber damit ein Vorbild für Südtirols Wirtschaft, welches die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für ihre Mitarbeitenden anstreben. Als fünftes Unternehmen erhält Peer GmbH am

Mittwoch, 6. November

ab 15.30 Uhr

am Firmensitz von Peer GmbH

in Frangart/Eppan, Bozner Straße 63/A

in Anwesenheit von Handelskammer-Präsident Michl Ebner, der Vorsitzenden des Auditrates und Direktorin der Familienagentur des Landes Isabella Summa und Auditorin Maria Magdalena Pircher Preims verliehen. Vor der Übergabe des Zertifikates kann das Unternehmen von allen Interessierten besichtigt werden.

LPA/ck