Alle News

  • Coronavirus: 91 Neuinfektionen durch PCR-Test und 311 positive Antigentests

    In den letzten 24 Stunden wurden 1.098 PCR-Tests untersucht und dabei 91 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 311 positive Antigentests.

  • "Social media marketing"-Ausbildung an Oberschulerschule "De' Medici"

    Mit Webseiten, Sozialen Netzwerken und Apps zu arbeiten, kann man ab 2021/22 an der italienischen Oberschule "De’ Medici" in Bozen lernen. Die Schule organisiert zum Angebot Tage der offenen Tür.

  • Notfallmedizinische Versorgung: Rettungsfahrzeuge aufgewertet

    Die Landesregierung hat der Aufstockung und Aufwertung der Rettungsfahrzeuge zugestimmt. Sie will damit die sofortige Versorgung bei Notfällen weiter verbessern.

  • Coronavirus: 120 Neuinfektionen durch PCR-Test und 65 positive Antigentests

    In den letzten 24 Stunden wurden 1.090 PCR-Tests untersucht und dabei 120 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 65 positive Antigentests.

  • 1,3 Millionen Euro für den Kapuzinerpark in Bozen

    Mehrere Hochbauarbeiten laufen im ganzen Land. LR Massimo Bessone hat sich vor einigen Tagen vor Ort ein Bild gemacht. In Bozen sollen in Kürze die Arbeiten für den Kapuzinerpark übergeben werden.

  • Startschuss für Corona-Impfungen in Südtirol

    Wie in ganz Europa, starteten heute (27. Dezember 2020) auch in Südtirol die ersten Impfungen gegen Corona.

  • Coronavirus: 57 Neuinfektionen

    In den letzten 24 Stunden wurden 790 Abstriche untersucht und 57 Neuinfektionen festgestellt. 2 Todesfälle.

  • Impfstoff in Südtirol angekommen

    Der Impfstoff gegen Corona ist pünktlich wie vereinbart in Bozen angekommen: Heute morgen (27.12.2020) kurz vor 08:00 Uhr wurde er geliefert.

  • Vaccination Day: Sanitätsbetrieb startet mit Impfungen

    Mit dem sog „Vaccination Day“ („Impftag“) starten morgen die Impfungen gegen Corona. Auch Südtirol beteiligt sich am Kampf gegen die Pandemie und impft ab diesem Tag die Risikogruppen.

  • Coronavirus: 24 Neuinfektionen

    In den letzten 24 Stunden wurden 279 Abstriche untersucht und 24 Neuinfektionen festgestellt. 7 Todesfälle.