Mitteilungen - News

  • Beteiligen Sie sich am Pilotprojekt "Interreg Volunteer Youth"

    Möchten Sie einem jungen motivierten Freiwilligen die Möglichkeit bieten, an der Umsetzung Ihres Projektes mitzuarbeiten? Dann beteiligen Sie sich kostenlos am Pilotprojekt "Interreg Volunteer Youth"!

  • Das neue Programmlogo ist da!

    Das neue Programmlogo mit vergrößertem EU-Emblem ist ab sofort als Download auf der Programmwebsite verfügbar. Mit dem neuen Programmlogo sind auch die aktualisierten Fassungen des Leitfadens zur Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen sowie des Brand Design Manuals von INTERACT erschienen.

  • Events der Projekte: BikeNat

    BikeNat: 28. Mai 2017, Eröffnung der Radstrecke Resiutta-Moggio Udinese, Pontebba

  • InfoDay 11. Mai: Unterlagen sind jetzt online

    Am 11. Mai 2017 fand in San Vito di Cadore ein Info Day zum 2. Aufruf statt, an welchem rund 100 Interessierte teilgenommen haben. Die bei der Veranstaltung vorgestellten Präsentationen sind jetzt online verfügbar.

  • Events der Projekte: GoToNature

    GoToNature: 8. Mai 2017, Kick-Off, Legnaro (PD)

  • Sie haben eine Projektidee und suchen einen Partner?

    Auf der Website des Programms Interreg V-A Italien-Österreich finden Sie ein Forum zum Austausch von Projektideen.

  • Event des Programms: Info Day zum 2. Aufruf

    Info Day zum 2. Aufruf: 11. Mai 2017, San Vito di Cadore (Belluno)

  • Interreg V-A Italien-Österreich: Zweiter Aufruf gestartet!

    Am 12. April 2017 ist der zweite Aufruf zur Einreichung von Projektanträgen des Kooperationsprogramms Interreg V-A Italien-Österreich gestartet. Für diesen Aufruf stehen 21.000.000 Euro EFRE-Fördermittel zur Verfügung. Am 11. Mai veranstaltet das Programm einen Info Day in San Vito di Cadore (Belluno).

  • Events der Projekte: InCIMa, EXOTHERA, MADE

    InCIMa & EXOTHERA: 16. und 17. März 2017, Kick-Off, Triest / MADE: 22. März 2017, Pressekonferenz, Udine

  • Ergebnisse der 2. Sitzung des Begleitausschusses

    Am 04. April tagte der grenzübergreifende Begleitausschuss des Kooperationsprogramms in Lavant in Osttirol. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Änderung der programmspezifischen Förderfähigkeitsregeln und die Vorstellung des 2. Aufrufs. Welche Entscheidungen das Gremium beschlossen hat, erfahren Sie in der heutigen News.