Mitteilungen – News

Mitteilungen – News

Konsultation zum Sprachgebrauch in den Organen, Einrichtungen und sonstigen Stellen der Union

Die Bürgerbeauftragte möchte eine Diskussion in Bezug auf die Frage anregen, wie die EU-Institutionen am besten mit der Öffentlichkeit kommunizieren können, und zwar in einer Art und Weise, die ein vertretbares Gleichgewicht zwischen dem Erfordernis, die sprachliche Vielfalt zu wahren und zu fördern, und dem Erfordernis, administrative und budgetäre Zwänge zu beachten, herstellt.
Um diese Diskussion in die Wege zu leiten, ersucht die Bürgerbeauftragte die Öffentlichkeit 19 Fragen zu beantworten.

Die Umfrage läuft bis 30. September 2018

https://www.enonet.eu/survey/index.php/713938

tch