Hauptinhalt

 

Schule und Kultur in den Pressemitteilungen des Landespresseamtes

Schule / Kultur | 06.10.2017 | 14:49

Wikipedia auch auf Ladinisch: Vorstellung am 12. Oktober

Wissenswertes zu ladinischen Themen gibt es in Kürze auch auf Wikipedia. Das von ladinischen Kulturressort unterstützte Projekt wird am 12. Oktober vorgestellt.

Das Webportal Wikipedia gilt als weltweit meist genutzte Enzyklopädie des Wisses, auf der rund 36 Millionen Begriffe in annähernd 300 Sprachen erklärt werden. In Kürze wird es auch Wikipedia-Seiten auf Ladinisch geben. Dazu läuft derzeit über die Gemeinschaftsinitiative des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung Interreg ein Projekt, das vom Ressort für ladinische Schule und Kultur sowie von mehreren Schulen unterstützt wird und an dem sich auch alle Interessierte beteiligen können.

Im Beisein von Ladinerlandesrat Florian Mussner und Schulamtsleiter Roland Verra stellt Susy Rottonara, die das Projekt gemeinsam mit Wikipedia-Experten leitet, das ladinische Wikipedia vor. Die Vorstellung des Projekts Wikipedia auf Ladin ist

am Donnerstag, 12. Oktober 2017, um 11 Uhr

im Ladinischen Bildungs- und Kulturressort,

Bozen, Binderstraße 29