Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen

Wer an einem öffentlichen oder der Öffentlichkeit zugänglichen Ort eine Veranstaltung abhalten will, muss vorher um eine Bewilligung ansuchen. Großveranstaltungen und Veranstaltungen, die mehrere Gemeinden betreffen, werden von der Landesverwaltung genehmigt. Alle anderen Genehmigungen fallen in die Zuständigkeit der Gemeinde.

Die öffentlichen Veranstaltungen sind mit Landesgesetz vom 13. Mai 1992, Nr. 13 (Externer Link) i.g.F. geregelt. Die Durchführungsverordnung wurde mit Dekret des Landeshauptmanns vom 27. Jänner 2017, Nr. 1 (Externer Link), neu erlassen.

Das Amt für Brandverhütung hat seit November 2017 die Zuständigkeit für öffentlichen Veranstaltungsstätten übernommen. Die Mitglieder der Landeskommission sind ernannt worden. Die Beratungs- und Genehmigungsverfahren werden bearbeitet.

Bestimmungen

Präsident der Kommission:                    Arianna Villotti                        Amtsdirektorin Brandverhütung - Agentur für Bevölkerungsschutz
Vizepräsident der Kommission:             Stefano Menin                        Amt für Brandverhütung - Agentur für Bevölkerungsschutz  
Mitglied der Kommission:                      Giuseppe Palumbo                 Amt für Straßenbau Nord-Ost - Autonome Provinz Bozen
Vertreter:                                              Simona Sedlak                       Tiefbau- Autonome Provinz Bozen
Mitglied der Kommission:                      Hansjörg Elsler                       Berufsfeuerwehr - Agentur für Bevölkerungsschutz
Vertreter:                                              Felix Reggiani                         Berufsfeuerwehr - Agentur für Bevölkerungsschutz
Mitglied der Kommission:                      Georg Plattner                        Generaldirektor RAS Rundfunkanstalt Südtirol
Vertreter:                                              Johann Silbernagl                   Technischer Direktor RAS Rundfunkanstalt Südtirol
Mitglied der Kommission:                     Marc Kaufmann                      Geschäftsführender Primar des Landes-Notfalldienst - Südtiroler Sanitätsbetrieb
Vertreter:                                             Günther Mitterhofer                  Arzt des Landes- Notfalldienst - Südtiroler Sanitätsbetrieb
Mitglied der Kommission:                     Francesco Pippa                      Quästur
Vertreter:                                             Marco Morelli                            Quästur
Mitglied der Kommission:                     David Winkler                           HGV
Vertreter:                                             Marlies Klotz                             HGV
Mitglied der Kommission:                    Oskar Stricker                           ByOskar-Light
Vertreter:                                             Marco Buraschi                        STS-Security
Mitglied der Kommission:                     Peter Natter                             Landesrat für Deutsche Bildung und Kultur und für Integration - Autonome Provinz Bozen
Vertreter:                                             Karin Husnelder                       NETZ-Netzwerk der Jugendtreffs