Kultur und Weiterbildung

Museen und andere kulturelle Einrichtungen einschließlich der Bildungshäuser bleiben für das Publikum geschlossen. Davon ausgenommen sind Bibliotheken, wo der Buchverleih gewährleistet ist.

Bis zum 24. November ausgesetzt sind öffentliche Aufführungen in Theatern, Kinos und Konzertsälen. Die professionellen Proben von Berufsbühnen sind weiterhin möglich, ebenso wie die interne Verwaltungstätigkeit.

Bildungsreisen, Austausch- oder Partnerschaftsinitiativen, Führungen und didaktische Ausflüge, Schulcamps und sonstige wie auch immer benannte Ausflüge, die von schulischen und nichtschulischen Einrichtungen organisiert werden, sind ausgesetzt.

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Landesabteilung für Kultur oder das Amt für Weiterbildung.