Selbstüberwachung und Arzt

Alle Maßnahmen sind erfolglos, wenn wir nicht alle für uns selbst und für unsere Mitmenschen Verantwortung übernehmen. Auch für die Zukunft gilt:

  • Wir alle können das Virus übertragen, auch wenn wir keine Symptome haben.
  • Wer glaubt, infiziert oder erkrankt zu sein, ruft den Hausarzt oder die Hausärztin an und vermeidet den Gang in die Praxis oder ins Krankenhaus.
  • Oberstes Prinzip ist die Beachtung der 3 Grundregeln: Mund und Nase bedecken, Abstand halten, Hände waschen.

Sie denken, Sie sind infiziert?

Dann bleiben Sie bitte zu Hause und rufen Sie Ihren Hausarzt an! Weitere Informationen finden Sie im Download-Bereich unter "Dokumente zum Herunterladen".