U N I – NORMEN bezüglich Seilbahnanlagen

Es werden hier die bestehenden Normen des nationalen italienischen Normungsinstitutes UNI im Bereich der Seilbahnen angeführt. Sie können bei der UNI in Mailand bestellt werden.

Hier eine Übersicht:

Allgemeine Normen der UNI über Seilbahnen
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 6452-69

Funicolari aeree
Seggiola monoposto per seggiovie
Dimensioni, caratteristiche e prove.

Luftseilbahnen
Einpersonensessel für Sesselbahnen
Dimensionierung, Merkmale und Prüfungen

UNI 3734-75

Funicolari terrestri ed aeree
Termini e definizioni.

Luft- und bodengebundene Seilbahnen
Bezeichnungen

UNI 7365

Funicolari terrestri ed aeree
Rulli e ingombro dei morsetti per funivie monofune e sciovie.
Condizioni tecniche principali.

Luft- und bodengebundene Seilbahnen
Seilrollen und Klemmenübergang für Einseilbahnen und Schlepplifte
Grundsätzliche technische Erfordernisse

UNI 6792-71

Funicolari terrestri
Documenti di progetto di sciovie e criteri di calcolo della linea.

Bodengebundene Seilbahnen
Planunterlagen für Schlepplifte und Kriterien für die Linienberechnung.

UNI 8528

Funicolari terrestri ed aeree
Funi di segnalazione e telefoniche o di sospensione di cavi di segnalazione e telefonici.

Luft- und bodengebundene Seilbahnen
Signal- und Telefonleitungen oder Tragseile für die Signal- und Telefonleitungen

UNI 7313

Funicolari terrestri ed aeree
Funi tenditrici e/o regolazione.

Luft- und bodengebundene Seilbahnen
Spannseile und/oder Regulierungsseile

UNI 7169

Funicolari terrestri
Funi traente per sciovie

Bodengebundene Seilbahnen
Zugseile für Schlepplifte

Erhebungen über Unfälle
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 7617

parte 1a
Principi e dati generali.

Teil 1
Grundsätzliches und allgemeine Angaben

parte 5
Incidenti interessanti funicolari terrestri.

Teil 5
Unfälle betreffend die Standseilbahnanlagen

parte 6
Incidenti interessanti funicolari aeree.

Teil 6
Unfälle betreffend die Luftseilbahnanlagen

parte 7
Incidenti interessanti sciovie, slittinovie e altri impianti funiviari simili.

Teil 7
Unfälle betreffend die Schlepplifte, Schlittenlifte und anderen vergleichbaren Anlagen.

parte 10
Cause e conseguenze degli incidenti.

Teil 10
Ursachen und Folgen der Unfälle

parte 11
Modulo per la segnalazione degli incidenti.

Teil 11
Formular für die Mitteilung der Unfälle

Merkmale der Beschilderungen für Seilbahnanlagen
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8132 01/10/1980 SICUREZZA
Segnaletica per impianti a fune ed aree destinate allo sci e sport alpini. Caratteristiche. Stabilisce le caratteristiche della segnaletica da utilizzare per gli impianti a fune (funicolari, funivie bifuni a va e vieni o movimento unidirezionale, funivie monofune, sciovie, ecc. ) adibiti al servizio pubblico e nelle aree destinate allo sci e sport alpini.
01/10/1980 Sicherheit
Beschilderung für Seilbahnanlagen und die für dem Skisport und dem alpinen Sport dienenden Flächen. Merkmale. Es werden die Merkmale der Schilder festgelegt, die auf den Seilbahnanlagen (Standseilbahnen, Zweiseilpendel- oder Umlaufbahnen, Einseilbahnen, Schlepplifte, usw.), die für den öffentlichen Betrieb, für den Skisport und alpinen Sport bestimmt sind, zu verwenden sind.
UNI 8132 FA 01/10/1985 SICUREZZA
Foglio di aggiornamento n. 1 alla UNI 8132 (ott. 1980). Segnaletica per impianti a fune e aree destinate allo sci e sport alpini. Caratteristiche. Sostituzione del prospetto 2 e 3, e modifiche al punto 4.1.
FA 159-85 01/10/1985 SICHERHEIT Sicherheit Änderungsblatt Nr. 1 der UNI 8132 (Okt. 1980). Beschilderung der Seilbahnanlagen und der dem Skisport und dem alpinen Sport zugeordneten Flächen. Merkmale.
Ersetzung des Prospektes 2 und 3, und Änderungen am Punkt 4.1.
Hinweisschilder
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8133-1 funicolare terrestre Standseilbahn
UNI 8133-2 UNI 8133-2 Seilbahn
UNI 8133-3 Seggiovia monoposto Sesselbahn mit einsitzigen Sesseln
UNI 8133-4 Seggiovia biposto Sesselbahn mit Zweiersesseln
UNI 8133-5 Sciovia Schlepplift
UNI EN ISO 7010 E003 Posto di pronto soccorso Erste Hilfestelle
UNI EN ISO 7010 E004 Posto di chiamata per soccorso Notrufstelle
UNI 8133-8 Seggiovia triposto Sesselbahn mit Dreiersesseln
UNI 8133-9 Sci da fondo Langlaufski
UNI 8133-10 Emissione biglietti Fahrkartenausgabestelle
UNI 8133-12 Cabinovia Kabinenbahn
UNI 8133-13 Seggiovia quadriposto Sesselbahn mit Vierersesseln
UNI 8133-14 Tappeto mobile Fahrgastförderband
UNI 8133-15 Sciovia monoposto - Self service Schleppteller mit Selbstbedienung
UNI 8133-16 Sciovia biposto - Self service Schleppbügel mit Selbstbedienung
UNI 8133-17 Pista da snowboard Piste für Snowboard
UNI 8133-18 Pista da fondo per tecnica libera Langlaufloipe für freie Technik
UNI 8133-19 Centro sciistico Zentrum des Skigebietes
UNI 8133-20 Sentiero invernale Winterwanderweg
Gebotsschilder
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8134-1 Sollevare la barra Öffnen des Bügels
UNI 8134-2 Chiudere la barra Schließen des Bügels
UNI EN ISO 7010 M034 Sollevare il dispositivo di chiusura Aufheben der Schließvorrichtung
UNI EN ISO 7010 M033 Abbassare il dispositivo di chiusura Herablassen der Schließvorrichtung
UNI EN ISO 7010 M036 Alzare le punte degli sci Skispitzen anheben
UNI 8134-6 Disporsi su due file Sich in Zweierreihe ordnen
UNI 8134-7 Disporsi su tre file Sich in Dreierreihe ordnen
UNI EN ISO 7010 M035 Abbandonare subito la pista di risalita della sciovia in caso di caduta Nach einem Sturz die Auffahrtsspur rasch verlassen
UNI 8134-9 Seguire una determinata direzione Einer bestimmten Richtung folgen
UNI 8134-10 Abbandonare il traino ed uscire a sinistra Den Bügel verlassen und nach links wegfahren
UNI 8134-11 Abbandonare il traino ed uscire a destra Den Bügel verlassen und nach rechts wegfahren
UNI 8134-12 Tenere gli sci in direzione di marcia Die Ski in Fahrtrichtung halten
UNI 8134-13 Alzarsi dalla seggiola ed allontanarsi per pedoni Fußgänger vom Sessel aufstehen und wegtreten
UNI 8134-14 Alzarsi dalla seggiola ed allontanarsi per sciatori Skifahrer vom Sessel aufstehen und wegfahren
UNI 8134-16 Disporsi su quattro file Sich in Viererreihe ordnen
UNI 8134-17 Disporsi su sei file Zu sechst einordnen
UNI 8134-18 Tenere i bastoncini in una mano Skistöcke in einer Hand halten
UNI 8134-19 Occupare i posti centrali Die mittleren Plätze besetzen
UNI 8134-20 Bambini inferiori a 1,25 m solo se accompagnati Kinder unter 1,25 m nur in Begleitung
UNI 8134-21 Portare lo zaino davanti Rucksack vorne tragen
UNI 8134-22 Utilizzare lo snowboard Snowboard verwenden
UNI 8134-23 Utilizzare il casco di protezione per minori di anni 14 Helmpflicht für Kinder unter 14 Jahren
Verbotsschilder
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8135-1 Vietato camminare sulla pista da sci Betreten der Skipiste verboten
UNI 8135-2 Vietato usare la slitta Die Verwendung des Schlittens ist verboten
UNI 8135-3 Vietato usare lo skibob Die Verwendung des Schibobs ist verboten
UNI EN ISO 7010 P038 Vietato dondolarsi Schaukeln verboten
UNI 8135-5 Vietato il trasporto di bagagli Die Beförderung von Gepäckstücken ist verboten
UNI 8135-6 Vietato il trasporto di deltaplani Die Beförderung von Fluggeräten ist verboten
UNI EN ISO 7010 P037 Vietato uscire dalla pista di risalita Es ist verboten, die Auffahrtspiste zu verlassen
UNI EN ISO 7010 P002 Vietato fumare Rauchen verboten
UNI 8135-9 Vietato farsi trainare con il traino biposto tra le gambe Es ist verboten, sich vom Doppelbügel zwischen den Beinen befördern zu lassen
UNI 8135-10 Vietato l' accesso Zutritt verboten
UNI 8135-11 Vietato sciare nel bosco Skifahren im Wald verboten
UNI 8135-12 Vietato prendere il traino in modo autonomo Verboten sich selbstständig des Schleppbügels zu bedienen
UNI 8135-13 Vietato portare bambini sulle spalle su sciovia Verboten bei Fahrten mit dem Schlepplift Kinder am Rücken zu tragen
UNI 8135-14 Vietato l'uso dello snowboard Benutzen von Snowboard verboten
UNI 8135-15 Vietato sciare Skifahren verboten
Warnschilder
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8136-1 Strettoia Engstelle
UNI 8136-2 Incroci Kreuzung
UNI 8136-3 Pericolo generico Allgemeine Gefahr
UNI 8136-4 Attenzione al mezzo battipista Achtung Pistenfahrzeug
UNI 8136-5 Pericolo di caduta Absturzgefahr
UNI 8136-6 Crepaccio Gletscherspalte
UNI 8136-7 Forte pendenza starke Neigung
UNI 8136-8 Cannone per innevamento artificiale Schneekanone
UNI 8136-9 Dosso Ausgeprägter Buckel
UNI 8136-10 Cunetta Ausgeprägte Bodenwelle
UNI 8136-11 Brusca svolta a sinistra Scharfe Kurve nach links
UNI 8136-12 Brusca svolta a destra Scharfe Kurve nach rechts
UNI 8136-13 Tratto con forte pendenza Strecke mit starkem Gefälle
UNI 8136-14 Attenzione al mezzo battipista con verricello Achtung Pistengerät mit Seilwinde
UNI 8136-15 Attenzione alla motoslitta Achtung Motorschlitten im Einsatz
Merkmale der Skipisten (Schwierigkeitsgrade)
Normen UNI ItalianoDeutsch
UNI 8137 Segnaletica specifica per piste da sci. Caratteristiche.
Ha lo scopo di stabilire la segnaletica specifica da utilizzare sulle piste da sci in rapporto ai diversi gradi di difficoltà delle stesse, segnate in blu, rosso e nero. Si applica a tutte le piste ad uso pubblico con esclusione dei percorsi di discesa fuori pista. Non prende in considerazione le piste per sci da fondo che formeranno oggetto di norme separate.
Spezifische Beschilderung für Skipisten. Merkmale.
Sie hat den Zweck die spezifische Beschilderung festzulegen, die auf den Skipisten in Berücksichtigung der verschiedenen Schwierigkeitsgrade verwendet werden und die mit den Farben blau, rot und schwarz gekennzeichnet sind. Sie werden auf alle öffentlich zugänglichen Skipisten verwendet, ausgeschlossen sind jene Pisten die sich außerhalb der Skipisten befinden. Die Langlaufloipen sind nicht berücksichtigt, sie werden eigens geregelt.

Amt für Seilbahnen

Landhaus 3b, Silvius-Magnago-Platz 3
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 41 46 00

seilbahnen@provinz.bz.it
PEC: seilbahnen.funivie@pec.prov.bz.it

Öffnungszeiten

Amt für Seilbahnen

Landhaus 3B

Bozen, Silvius Magnago-Platz 3

Mo, Di, Mi, Fr: 9.00 - 12.00 Uhr
Do: 8.30 - 13.00, 14.00 - 17.30 Uhr

EIn Formular

Formulare

Formulare des Amtes für Seilbahnen