Hauptinhalt

Im Blickpunkt

„KAN-Frühjahrstreffen 2015“ (östliche Landeshälfte)

Bild mit der Schrift «Save the Date!»

Am Donnerstag, den 19. März 2015 findet ab 9.00 Uhr das „KAN-Frühjahrstreffen 2015“ auf der ARA Tobl, in St. Lorenzen statt. Am Nachmittag ist die Besichtigung der Firma GKN Driveline Bruneck AG und der Abwasseraufbereitungsanlage vorgesehen. Das Treffen wird vom Amt für Gewässerschutz der Landesagentur für Umwelt in Zusammenarbeit mit dem ÖWAV organisiert und ist an alle interessierten Klärwärter/-innen gerichtet. Demnächst folgen weitere Infos.

„KAN-Frühjahrstreffen 2015“ (westliche Landeshälfte)

Bild mit der Schrift «Save the Date!»

Am Donnerstag, den 09. April 2015 findet ab 9.00 Uhr das „KAN-Frühjahrstreffen 2015“ beim Ratssaal der Gemeinde Ritten statt. Am Nachmittag ist die Besichtigung der Kläranlage Siffian vorgesehen. Das Treffen wird vom Amt für Gewässerschutz der Landesagentur für Umwelt in Zusammenarbeit mit dem ÖWAV organisiert und ist an alle interessierten Klärwärter/-innen gerichtet. Demnächst folgen weitere Infos.

Green-Economy-Index 2014: Trentino-Südtirol ist die „grünste“ Region Italiens

[Copertina del rapporto di Fondazione Impresa]

Gemäß dem Green-Economy-Index 2014, welcher von der Stiftung "Impresa" erarbeitet wurde, stehen das Trentino-Südtirol, die Marken und das Aostatal an der Spitze der Rangliste als „grünere“ Regionen Italiens. Das Trentino-Südtirol (1. Platz) bestätigt die Führungsrolle bei der „grünen Wirtschaft“ und steht allein an der Spitze der Rangliste 2014. Es erzielt eine so hohe Punktzahl (0,685), dass es die unmittelbaren Verfolger weiterhin trennt. Den zweiten Platz erzielen die Marken (0,280) und den dritten Platz das Aostatal (0,278). "Green-Economy-Report 2014". [weiter]

Fachtagung: „IV. Forum für Trinkwasser – Weltwassertag 2015“

Logo der Tagung

Die Tagung „IV. Forum für Trinkwasser – Weltwassertag 2015“ findet am Donnerstag, den 19. März 2015 von 9.0016.30 Uhr im Bildungshaus Lichtenburg in Nals (BZ) statt und ist an Gemeinden, Betreiber, Techniker und an das Personal von Trinkwasseranlagen gerichtet. Die Teilnahme ist kostenlos. Verpflichtende Online-Anmeldung innerhalb 16.03.2015. Simultanübersetzung ist vorgesehen. Programm der Tagung.
Kontakt: Sekretariat des Amtes für Gewässernutzung (Tel. 0471 414770 ).

Fachtagung: „Südtirol auf dem Weg zum KlimaLand - 2. Tag der Energie in Südtirol“

Logo der Einladung

Informationsveranstaltung für Gemeinden, Verbände und Institutionen, welche am Freitag, den 20. März 2015, von 08.30 bis 12.30 Uhr, in der Handelskammer Bozen, Südtiroler Straße 60 stattfindet. Die Teilnahme ist kostenlos. Online-Anmeldung innerhalb 17.03.2015. Simultanübersetzung ist vorgesehen. Programm der Veranstaltung.
Kontakt: Sekretariat des Amtes für Energieeinsparung.

Integrierte Umweltgenehmigung - Rundschrieben der Landesagentur für Umwelt

Bild mit der Schrift «News»

Die Agentur hat ein Rundschreiben betreffend die Integrierte Umweltgenehmigung veröffentlicht, welches die Verlängerung der Fälligkeiten, die Überprüfung der Genehmigung und die Erstellung des Berichtes über den Ausgangszustand zum Inhalt hat. [weiter]
Für weitere Infos: Amt für Umweltverträglichkeitsprüfung.

Sprechstunden des Amtes für Energieeinsparung in den Außenbezirken

blaues Bild mit der Schrift

In der Woche vom 09.03.2015 bis 13.03.2015 werden die Sprechstunden des Amtes für Energieeinsparung in den folgenden Außenbezirken abgehalten: [weiter]


» Copyright: Die Verbreitung und Verwendung der Daten, Bilder, Informationen, Tabellen und Grafiken der Landesagentur für Umwelt, sowie der teilweise oder vollständige Nachdruck der Publikationen und Seiten, sind nur unter Angabe der Quelle gestattet.

Nebennavigation

Kontakte

  • 29. Landesagentur für Umwelt
  • Amba-Alagi-Straße 5
    39100 Bozen
  • Tel. 0471 417100
  • Fax 0471 417119
  • Holen Sie Informationen ein:
  • Senden Sie eine Nachricht mit rechtlicher Gültigkeit (max. akzeptierte Größe 8 MB):

Parteienverkehr:
Mo, Di, Mi und Fr: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00; 14.00 - 17.30 Uhr

Aktuelles

Weitere News

Akkreditierung

Logo Accredia

Die Laboratorien der Landesagentur für Umwelt sind gemäß der Norm ISO 17025 akkreditiert. Weitere Infos

Video News

Messung der Energieeinsparung: hier die Neuigkeiten. GNews Production (4:02)

» Video News

Gesetze und Richtlinien - Im Fokus

  • Die Frist für den verpflichtenden Einbau von Systemen zur verbrauchsabhängigen Erfassung des Energiebedarfs für Heizung, Kühlung und Warmwasser wurde bis zum 31. Dezember 2016 verlängert [weiter]

Radio News

Messung der Energieeinsparung: hier die Neuheiten. GNews Production (0:00)

Armin Gasser, stellvertretender Direktor des Amtes für Energieeinsparung, erklärt die Neuheiten zur Messung der Energieeinsparung.

» Radio News

Das Wetter in Südtirol

Verkehrslage in Südtirol