Hauptinhalt

Pollenflugkalender

Mit Hilfe von besonderen Sammelgeräten können die Konzentrationen der am häufigsten in der Luft vorkommenden und aus allergologischer Sicht bedeutsamen Pollenarten erfasst werden. Zahlreiche dieser sogenannten Pollenfallen sind im gesamten Staatsgebiet verteilt im Einsatz.
Die Ausarbeitung der über mehrere Jahre gesammelten Daten erlaubt die Erstellung von Pollenflugkalendern. Sie geben einen Überblick über den Jahresverlauf der Pollenkonzentrationen in der Luft, aufgegliedert nach Pflanzenart und bezogen auf ein bestimmtes Gebiet. In Südtirol sind derzeit die Pollenflugkalender der Erhebungsstationen von Bozen, Schlanders, Bruneck, Prettau (Ahrntal), Grub (Langtaufers) und Sulden verfügbar.
 

Pollenflugkalender von Bozen

Pollenflugkalender von Bozen (1994-2015)


Pollenflugkalender von Schlanders

Pollenflugkalender von Schlanders (1995-1997, 2000-2015)


Pollenflugkalender von Bruneck

Pollenflugkalender von Bruneck (1995-1997, 2000-2015)


Pollenflugkalender von Prettau

Pollenflugkalender von Prettau (2003-2004)


Pollenflugkalender von Grub (Langtaufers)

Pollenflugkalender von Grub (Langtaufers, 2001-2002)


Pollenflugkalender von Sulden

Pollenflugkalender von Sulden (2008-2010)


(Letzte Aktualisierung: 07.01.2016)