Hauptinhalt

Aktuelles

Suche

Veranstaltungen und Bekanntmachungen der Landesagentur für Umwelt | 02.11.2015

Die Kommunikations- und Informationstätigkeiten der Umweltagenturen

Start der Arbeitsgruppe "Kommunikation" des Nationalen Systems für Umweltschutz (SNPA).

Umwelt | 02.11.2015

Naturparke: Foto-Workshops tragen zu Sichtbarkeit bei

Tolle Landschaftsaufnahmen erzeugen Sichtbarkeit: Im Bild eines der Fotos, das im Rahmen des Foto-Workshops im Naturpark Puez-Geisler entstand.

Die Saison in den Südtiroler Naturparkhäusern ist mit 31. Oktober zu Ende gegangen. Im reichhaltigen Programmangebot wurden auch in diesem Jahr wieder zwei Foto-Workshops in Zusammenarbeit mit der italienischen Dachorganisation für Schutzgebiete "Federparchi" durchgeführt, 2016 soll die Aktion fortgesetzt werden.


Umwelt | 30.10.2015

Energietisch: Strominfrastruktur und Energieförderung nächste Themen

Im Mittelpunkt der heutigen Expertenrunde Energie stand die Strominfrastruktur und die Energieförderung.

Nach Abschluss der Diskussion zu den Gewässerschutz-Kriterien und zur Technischen Leitlinie für kleine und mittlere Wasserableitungen erfolgte die Vorbereitung der nächsten Themen: Heute (30. Oktober) hat sich die Expertenrunde Energie mit dem Masterplan Stromtransportinfrastruktur, mit der Neuorientierung der Energieförderung und mit der Sicherheit der Druckrohrleitungen befasst.


Veranstaltungen und Bekanntmachungen der Landesagentur für Umwelt | 30.10.2015

RUHE BITTE! BAUAKUSTIK - Von der Theorie zur Projektierung

Umwelt | 29.10.2015

Auwald in Brixen: Pflegemaßnahmen starten

Ziel von Pflegemaßnahmen: der Auwaldrest in der Industriezone Brixen.

Im Auwald in der Industriezone von Brixen wurde in diesen Tagen mit der Durchführung ökologischer Aufwertungsmaßnahmen begonnen. Es handelt sich um ein Projekt des Landesamtes für Landschaftsökologie in Zusammenarbeit mit dem Forstinspektorat Brixen.


Umwelt | 29.10.2015

Luftmessnetze in Tirol und Südtirol: Vergleichbarkeit gegeben

Die Luftmessdaten in Tirol und Südtirol sind vergleichbar, so das Fazit des heutigen Lokalaugenscheins. Im Bild die Messstation an der Inntalautobahn in Vomp/Tirol.

Um die Luftmessdaten in der Euregio und deren Vergleichbarkeit ging es heute (29. Oktober) bei einem Lokalaugenschein von Umweltlandesrat Richard Theiner und Brennerautobahn-Präsident Walter Pardatscher an den Messstationen in Vomp/Tirol und Schrambach/Südtirol. Dabei wurde deutlich: Eine Harmonisierung des Luftmessnetzes, wie jüngst mehrmals gefordert, ist bereits heute gegeben.


Umwelt | 28.10.2015

Stilfserjoch Park: "Über dezentrale Verwaltung Bevölkerung einbinden"

LR Theiner mit dem Trentiner Umweltlandesrat Mauro Gilmozzi (Mi.) und Dario Furlanetto, Direktor des Parco dell’Adamello bei der heutigen Diskussionsrunde auf der Expo.

Die Vernetzung der Schutzgebiete und die Rolle des Stilfserjoch Nationalparks stand im Mittelpunkt einer von der italienischen Dachorganisation „Federparchi“ organisierten Diskussionsrunde heute (28. Oktober) auf der Weltausstellung in Mailand, an der Landesrat Richard Theiner teilnahm.


Umwelt | 27.10.2015

Energie-Bonus für Neubauten: Rechtssicherheit wiederhergestellt

Das Urteil 297/2015 des Verwaltungsgerichts zu einem Wohnprojekt in Schenna, laut dem der Kubatur-Bonus nur bei Gebäudesanierungen, nicht aber bei Neubauten zustehe, hat letzte Woche für Verwirrung gesorgt. Um die Rechtssicherheit wiederherzustellen, hat die Landesregierung heute einen Änderungsvorschlag von Art. 127 des Landesraumordnungsgesetzes gutgeheißen, der nun an den Landtag geht.

Veranstaltungen und Bekanntmachungen der Landesagentur für Umwelt | 26.10.2015

Wasserwärter - Grundkurs 2015

Der Grundkurs für Wasserwärter wird vom Südtiroler Gemeindenverband in Zusammenarbeit mit dem Amt für Gewässernutzung organisiert.

Umwelt | 23.10.2015

Boden-Wettbewerb: Teilnahme für Schulen noch bis 31. Jänner 2016 möglich

Logo Internationales Jahr des Bodens

Die Wichtigkeit intakter Böden und deren Schutz stehen im Mittelpunkt des von der Landesumweltagentur ausgerufenen Kreativwettbewerbs für Schulklassen "Boden=Leben". Eine Anmeldung dazu ist noch möglich, Einreicheschluss ist der 31. Jänner 2016.