Hauptinhalt

Aktuelles

Suche

Umwelt | 16.09.2013

Zweisprachiges Glaziologie-Camp für Schüler und Schülerinnen am Stilfser Joch

LPA - 22 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen deutsch- und italienischsprachiger Oberschulen treffen sich von morgen (17. September) bis Samstag (21. September) zum dritten "Glaziologie-Camp" auf der Franzenshöhe am Stilfser Joch; organisiert wird dieses zum dritten Mal vom Bereich Innovation und Beratung im Deutschen Bildungsressort und vom Pädagogischen Bereich im Italienischen Bildungsressort.

Umwelt | 13.09.2013

Permafrost: Exkursion und Filmpremiere

LPA - Der Permafrost und seine Auswirkungen auf Wasserhaushalt und Gewässerökologie im Hochgebirge stehen im Mittelpunkt zweier Veranstaltungen: eines Filmabends mit anschließendem Gespräch und einer geführten Exkursion.

Umwelt | 12.09.2013

Rosengarten soll gänzlich in Naturpark eingegliedert werden

Zwar heißt der Naturpark offiziell "Schlern-Rosengarten", noch ist aber nicht das gesamte Rosengarten-Massiv Teil des Parks. Dies soll sich - geht es nach der Gemeinde Welschnofen - im Zuge der Erweiterung des Naturparks ändern. Bei einem Treffen der Gemeindevertreter mit dem Landesrat für Natur und Landschaft wurden erste Schritte gesetzt.

Umwelt | 10.09.2013

Spannende Natur: Diplome für "Junior Ranger" im Naturpark Fanes-Sennes-Prags

LPA - Zehn- bis - Elfjährigen die Möglichkeit geben, Natur auf spannende Weise zu erleben und dabei Neues zu lernen: "Wir", unterstreicht Markus Kantioler vom Naturparkamt, "sind auf dem richtigen Weg, werden das Projekt Junior Ranger weiter ausbauen und auf alle Fälle auch im nächsten Sommer anbieten." Die Ausbildung wurde von Anfang an in Zusammenarbeit mit dem Alpenverein Südtirol AVS durchgeführt und heuer erstmals auch mit dem Club Alpino Italiano CAI für die italienischsprachige Gruppe sowie mit Lia da Munt für ladinischsprachige Kinder angeboten.

Umwelt | 10.09.2013

LR Pichler Rolle auf Lokalaugenschein im Naturpark Texelgruppe

LPA - Ein Familien- und Themenwanderweg ist im Naturpark Texelgruppe geplant; Naturschutzlandesrat Pichler Rolle hat das Projekt bei einem Lokalaugenschein bei der Nassereith-Hütte in Partschins begutachtet.

Umwelt | 09.09.2013

KlimaHaus-Klasse R: OK des Landtags für Vorschlag von LR Pichler Rolle

Die neue KlimaHaus-Klasse R für energetisch sanierte Altbauten ist Realität. Der Landtag hat heute (9. September) den von Landesrat Elmar Pichler Rolle ausgearbeiteten und von der Landesregierung vorgelegten Vorschlag zur Änderung des entsprechenden Gesetzes angenommen, nun geht’s an die Ausarbeitung der notwendigen Kriterien.

Umwelt | 06.09.2013

LR Mussner überreicht KlimaHaus Awards 2013

LPA - Die fünf besten Klimahäuser, die 2012 zertifiziert wurden, wurden heute (6. September) auf Schloss Maretsch in Bozen mit den "KlimaHaus Awards 2013" prämiert. Drei weitere Projekte bekamen den Anerkennungspreis für die beispielhafte Umsetzung der KlimaHaus-Ziele.

Umwelt | 06.09.2013

Oberlauf des Weissplatterbaches gesichert

LPA - Vor kurzem wurden die Sicherungsarbeiten am Oberlauf des Weissplatterbaches in Hafling abgeschlossen. „Nach einem Unwetter im vorigen Sommer wurden durch den Weissplatterbach Grundstücke und Straßen vermurt, nun ist die Abbruchstelle gesichert und weiteren Vermurungen vorgebeugt“, sagt der Direktor der Landesabteilung Wasserschutzbauten Rudolf Pollinger. Finanziert wurde der Eingriff von den Landesabteilungen Wasserschutzbauten Straßendienst sowie der eco center AG.

Umwelt | 05.09.2013

Villanderer Hochmoore werden unter Schutz gestellt

Villanderer Hochmoore schützen (v.l.): Vizebürgermeister von Villanders Johann Rabensteiner, LR Elmar Pichler Rolle, Bürgermeister Walter Baumgartner und Peter Kasal, Direktor des Landesamtes für Landschaftsökologie.

LPA - Die einmaligen Hochmoore auf der Villanderer Alm sollen unter einen besonderen Schutz gestellt werden. Die Landesregierung hat Landesrat Elmar Pichler Rolle beauftragt, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Villanders insgesamt vier Natura-2000-Gebiete auszuweisen sowie die Überarbeitung des Landschaftsplanes abzuschließen.


Umwelt | 05.09.2013

Abenteuer, Spiel und Spaß: Diplome für naturbegeisterte "Junior Ranger"

LPA - Das Landesamt für Naturparke hat heuer erstmals in Zusammenarbeit mit dem Club Alpino Italiano CAI das Projekt "Junior Ranger" in italienischer Sprache durchgeführt; jetzt wurden bei einem Abschlussfest beim Naturparkhaus Schlern-Rosengarten in Tiers die Diplome überreicht.