Hauptinhalt

Aktuelles

Suche

Umwelt | 18.06.2015

Klimawandel und Obst- und Weinbau: Vortrag am 23. Juni

Extremes Wetter, milde Winter, ungünstige Verteilung der Niederschläge - alles Phänomene des Klimawandels. Am kommenden 23. Juni um 20 Uhr analysieren Barbara Raifer und Reinhold Steiner in einem Vortrag in der Kellerei Meran Burggräfler das Südtiroler Klima der vergangenen Jahrzehnte und zeigen auf, was dies für unseren Obst- und Weinbau bedeutet.

Umwelt | 16.06.2015

LR Theiner in Rom: Schadstoffbelastung, Stilfser-Joch-Park und Jagd

Mit Umweltminister Galletti hat Landesrat Theienr heute in Rom über die Schadstoffbelastung den Stilfser-Joch-Park und die Jagd gesprochen - Foto: LPA/Katharina Tasser

Landesrat Richard Theiner traf sich heute (16.06.15) Nachmittag zu einer Aussprache mit Umweltminister Gian Luca Galletti, um die Umsetzung der Maßnahmen zur Schadstoffbegrenzung entlang der Brennerautobahn und den Übergang der Verwaltungskompetenzen des Nationalparks Stilfser Joch an das Land voranzutreiben und die traditionelle Jagd im Parkgebiet weiter zu gewährleisten.


Umwelt | 16.06.2015

Analyse von Geschiebematerial zum Schutz der Bevölkerung

Umgang mit Geschiebematerial: Damit hat sich ein Interreg IV-Projekt befasst, das jetzt abgeschlossen worden ist. Dazu hat die Landesabteilung Wasserschutzbauten in Zusammenarbeit mit der Freien Universität Bozen namhafte Experten zu einer Konferenz geladen und die Ergebnisse vorgestellt.

Umwelt | 16.06.2015

Stiftung Dolomiten UNESCO: Diskussion in Welschnofen

Landesrat Richard Theiner führte in die "#DOLOMITI2040"-Diskussionsrunde in Welschnofen ein.

Über das gesamte Dolomiten UNESCO Welterbegebiet verteilt finden derzeit elf Workshops statt. "Zentrales Anliegen ist es, die Bevölkerung vor Ort in die Entwicklung des Welterbegebietes einzubinden", betonte Landesrat Richard Theiner vor kurzem in Welschnofen.


Umwelt | 12.06.2015

Hirschkäfer gesucht

Männlicher Hirschkäfer/Bild Amt für Landschaftsökologie

Das Landesamt für Landschaftsökologie sammelt Verbreitungsdaten zum Hirschkäfer, einer Käferart, die im Vinschgau, Etsch- und Eisacktal in Laub- und Eichenwäldern vorkommt. Nicht nur Experten, auch Laien werden darum gebeten, ihre Beobachtungen zu melden.


Umwelt | 11.06.2015

Euregio Umweltpreis 2015 ausgeschrieben

Den aktiven Umweltschutz fördern soll der Euregio Umweltpreis, der heuer bereits zum siebten Mal ausgeschrieben wird. Einsendeschluss für Projekte, Ideen und Maßnahmen im Umweltbereich ist Freitag, der 16. Oktober 2015.

Umwelt | 11.06.2015

Stiftung Dolomiten UNESCO: Diskussion über künftige Führung in Abtei

Diskussion über die künftige Führungsstrategie im Dolomiten-Welterbegebiet kürzlich in Abtei./Foto LPA

Über das gesamte Dolomiten UNESCO Welterbegebiet verteilt finden derzweit elf Workshops über einen nachhaltigen Tourismus und die künftige Führungsstrategie statt, vor kurzem in Abtei. Das nächste Treffen ist für den morgigen Freitag, 12. Juni 2015, in der Gemeinde Welschnofen angesagt.


Umwelt | 09.06.2015

Nationalpark Stilfser Joch: Südtirol und Trentino teilen sich die Lasten

Grenzgemeindenfonds für Stilfser Joch Park: die eigenständige Verwaltung rückt näher

Die seit Jahren von Südtirol angestrebte autonome Verwaltung des eigenen Flächenanteils am Nationalpark Stilfser Joch rückt näher. Nach der Unterzeichnung des entsprechenden Abkommens im Umweltministerium im vergangenen Februar hat die Landesregierung nun weitere Voraussetzungen geschaffen: Sie genehmigte ein Einvernehmensprotokoll, mit dem sich Trient und Bozen die Parkkosten teilen.


Umwelt | 08.06.2015

Ruheoase Bad Ratzes eröffnet

Ruheoase Bad Ratzes eröffnet: alte Tradition neu aufgelegt.

Das Mineralwasser von Bad Ratzes in Kastelruth lädt wieder zum Verweilen ein. Am vergangenen Freitag (5. Juni) wurde diese schon im 18. Jahrhundert als Wildbad bekannte Ruheoase eröffnet.


Veranstaltungen und Bekanntmachungen der Landesagentur für Umwelt | 05.06.2015

Sprechstunden des Amtes für Energieeinsparung in den Außenbezirken