Hauptinhalt

Situation in Südtirol

Die acht in der Karte dargestellten Seen sind als Badegewässer ausgewiesen und werden im Sinne des Legislativdekrets Nr. 116/2008 überwacht. Die Kontrollpunkte für die Beurteilung der Wasserqualität der einzelnen Seen liegen jeweils im Bereich der Badestellen mit dem größtem Besucherzustrom.

Übersicht der Südtiroler Badegewässer Das Dekret, das die Überwachung der Badequalität regelt, gilt nicht für Schwimmbecken, Thermen, künstliche Badeteiche und Ähnliches. Für eventuelle Vorschläge, Beobachtungen oder Beschwerden bezüglich der acht Badeseen können sich die Bürger an das Biologische Labor wenden.

Über die unten stehenden Links der einzelnen Seen erhält man Informationen über die Lage der Kontrollpunkte, die Untersuchungsergebnisse und die Badeseetauglichkeit.

Kleiner Montiggler See

Kleiner Montiggler See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Großer Montiggler See

Großer Montiggler See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Kalterer See

Kalterer See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Fennberger See

Fennberger See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

St. Felixer Weiher

S. Felixer Weiher

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Vahrner See

Vahner See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Völser Weiher

Völser Weiher

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile

Wolfsgrubener See

Wolfsgrubener See

Detaillierte Beschreibung der Badeseendaten und entsprechende Qualitätsurteile