Örtliche Körperschaften

Gemeindeimmobiliensteuer (GIS)

Die Autonome Provinz Bozen hat mit Landesgesetz Nr. 3 vom 23. April 2014 die Gemeindeimmobiliensteuer (GIS) eingeführt, welche im Landesgebiet ab dem Jahr 2014 vollständig alle mit staatlichen Rechtsvorschriften eingeführten Gemeindesteuern auf Immobilien (TASI und IMU) ersetzt.

Rechnungsrevisoren

Die wirtschaftliche und finanzielle Überprüfung der Verwaltungstätigkeit und der Haushaltswirtschaft der Gemeinde erfolgt durch externe Rechnungsprüfer.

Gemeindesekretäre

In der Region Trentino-Südtirol ist der Gemeindesekretär der ranghöchste Beamte in der Gemeinde. Der Gemeindesekretär ist Leiter des Personals, koordiniert und leitet die Ämter und Dienste der Körperschaft. Er nimmt an den Sitzungen des Gemeinderates und des Gemeindeausschusses teil ...

Lizenzen, Bewilligungen, Genehmigungen

Der Landeshauptmann übt aufgrund des Art. 20 des Autonomiestatuts auf dem Sachgebiet der öffentlichen Betriebe, der Veranstaltungsstätten und der Agenturen die verwaltungspolizeilichen Befugnisse aus.

Weiter

      Newsletter

      Unsere Mitteilungen gibt es auch als Email!


      Anmelden