Stellenwahl für das Lehrpersonal der Musikschulen

Die verfügbaren Stellen für Jahresbeauftragungen und Ersatzbeauftragungen werden in der Reihenfolge der entsprechenden Rangordnung durch Stellenwahl vergeben.

Die Stellenwahl findet in der Regel Anfang August jedes Jahres statt. Die genauen Termine für die einzelnen Fächer werden Mitte Juli eines jeden Jahres im Internet und durch Aushang an den Anschlagtafeln der betroffenen Bereiche veröffentlicht.

Die Bewerberinnen und Bewerber können sich anlässlich der Stellenwahl durch eine ausdrücklich dazu bevollmächtigte Vertrauensperson vertreten lassen. Bedienstete der Personalabteilung sind nicht berechtigt eine solche Vertretung zu übernehmen. Wer zur Stellenwahl verspätet eintrifft, wählt nach seinem Eintreffen.

Die Annahme der Stelle erfolgt durch Unterzeichnung einer Annahmeerklärung oder des befristeten Arbeitsvertrags. Es ist nicht zulässig, die Stellenannahme an Bedingungen zu knüpfen oder eine Stelle mit Vorbehalt anzunehmen. Neben der uneingeschränkten Stellenannahme gibt es ausschließlich die Ablehnung der Stelle.

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.
Geben Sie einen anderen Begriff ein, um eine neue Suche zu starten

Ansprechpersonen

Lehrpersonal des italienischen musikalischen Bildungbereichs

Marco Battistella
Tel. +39 0471 412167
E-Mail: marco.battistella@provinz.bz.it

    Lehrspersonal der deutschen und ladinischen Musikschulen

    Patrick Prasch
    Tel. +39 0471 412168
    E-Mail: patrick.prasch@provincia.bz.it