Datenschutz

Bei Ihren Tätigkeiten werden Sie auf vertrauliche Informationen, Dokumente und Daten stoßen. Bitte beachten Sie, dass Sie diese ausschließlich für Ihre Tätigkeit verwenden dürfen und sie vertraulich behandeln müssen. Dokumente und Daten sind vor unbefugtem Zugriff durch verwaltungsexterne und –interne Personen zu schützen.

Personenbezogene Daten genießen einen besonderen Schutz. Beachten Sie bitte:

  • Alle Bürgerinnen und Bürger haben das Recht auf den Schutz der Daten, die ihre Person betreffen.
  • Die Verarbeitung personenbezogener Daten muss so erfolgen, dass die Rechte der Grundfreiheiten und der Würde der betroffenen Person gewahrt bleiben. Dabei soll besonderes Augenmerk auf die Privatsphäre, die persönliche Identität und das Recht auf Datenschutz gelegt werden.
  • Die Verwendung von personenbezogenen Daten ist auf das erforderliche Minimum zu beschränken.

Kontakte

Organisationsamt, Tel. 0471 414950, E-Mail: Organisation@provinz.bz.it