Hauptinhalt

Staatsbürger von Staaten, die nicht der Europäischen Union angehören

Staatsbürger von Staaten, die nicht der Europäischen Union angehören, müssen sich bei Einreichen des Gesuches ohne Unterbrechung seit mindestens fünf Jahren regulär im Landesgebiet aufhalten und im Landesgebiet mindestens eine dreijährige Erwerbstätigkeit ausgeübt haben (mit Landesgesetz vom 13. Oktober 2008, Nr. 9 eingeführte Änderung; gültig für Gesuche, die ab dem 5. November 2008 eingereicht werden).

(Letzte Aktualisierung: 23.02.2011)