News / Archiv

News

Bildungsjahr 2022/23: Kindergarten-Einschreibungen ab 10. Jänner 2022

Die Einschreibung für das Bildungsjahr 2022/23 beginnt an den Kindergärten Südtirols bereits am 10. Jänner 2022. Die Voraussetzung dafür hat die Landesregierung geschaffen.

Die Einschreibungen in die deutschsprachigen, italienischsprachigen und ladinischen Kindergärten für das kommende Bildungsjahr 2022/23 beginnen bereits in den ersten Wochen des Jahres 2022. Darauf weist die Deutsche Bildungsdirektion hin.

Auftakt für die Kindergarten-Einschreibungen ist am 10. Jänner 2022. Anmeldeschluss ist der 18. Jänner 2022. Die Einschreibungen erfolgen in diesem Jahr zum zweiten Mal ausschließlich online. Die Gesuche sind anhand der digitalen Identität SPID oder mittels aktivierter Bürgerkarte in telematischer Form einzureichen. Informationen dazu finden sich auf den Webseiten des Landes Südtirol zu Bildung und Sprache unter "Kindergarten".

Die Erziehungsverantwortlichen sind aufgerufen, sich rechtzeitig einen digitalen Zugang einzurichten. Dieser kann mittels digitaler Identität SPID erfolgen. Der SPID kann bei neun verschiedenen Providern (Anbietern) eingerichtet werden. Zwei der Anbieter haben Schalterdienste in Südtirol: Das sind die Italienische Post und die Handelskammer (über Anbieter Aruba). Die zweite Möglichkeit ist jene mittels aktivierter Bürgerkarte (blaue Gesundheitskarte) mit Lesegerät und PIN-Nummer (kann bei den Gemeindeämtern aktiviert werden).

Die Kindergartensprengel und Kindergärten bieten den Erziehungsverantwortlichen, die über keine technischen Geräte verfügen, Beratung und Hilfestellung an.


Link zur Originalaussendung mit den eventuellen dazugehörigen Fotos, Videos und Dokumenten

red

Andere Pressemitteilungen dieser Kategorie

Tag der Autonomie 2014

Tag der Autonomie 2015

Tag der Autonomie 2016

Tag der Autonomie 2017

Tag der Autonomie 2018

Tag der Autonomie 2019

Tag der Autonomie 2020

Pariser Vertrag

Historiker-Tagung Schloss Sigmundskron – die Referate

 Sitemap