Erwerb von landeseigenen Liegenschaften

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Die Abteilung Vermögensverwaltung veräußert Liegenschaften ihrer Zuständigkeit für die sie keine institutionelle Verwendung hat bzw. auch in Zukunft keine Verwendung haben wird.

Es handelt sich um Liegenschaften, welche nicht vom Staat oder von staatlichen Verwaltungen an das Land übertragen worden sind.

Die Versteigerungen werden auf der Webseite der Abteilung Vermögensverwaltung veröffentlicht.

  • Landesgesetz vom 21. Jänner 1987, Nr. 2 - Verwaltung des Vermögens des Landes Südtirol
  • Art. 16 - Bedingungen für den Verkauf von Liegenschaften
  • Art. 17 - Veräußerung von Liegenschaften mit landwirtschaftlicher Zweckbestimmung

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 29.07.2013)

Zuständige Einrichtung

Vermögensamt
Landhaus 2, Silvius-Magnago-Platz 10, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 30 80
0471 41 30 81
Fax: 0471 41 30 55
E-Mail: vermoegensamt@provinz.bz.it
PEC: vermoegen.patrimonio@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/vermoegensverwaltung

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr