Rundschreiben

  • Unvereinbarkeit zwischen Planer und Mitglied der technischen Bewertungskommission

     
  • Zuweisung der Punkte für das Bewertungskriterium "Preis" beim Verfahren des wirtschaftlich günstigsten Angebotes

    Anwendung der umgekehrt proportionalen Formel.

     
  • Verzeichnis der für die verschiedenen Kategorien von Arbeiten qualifizierten Unternehmen

    Einladungen bei den Verhandlungsverfahren, gemäß Artikel 34, Absatz 4 des Landesgesetzes 17.6.1998, Nr. 6. Entscheidung kein „Verzeichnis der Vertrauensunternehmen“ bei der Autonome Provinz Bozen offiziell einzurichten.

     
  • Einladungen bei Verhandlungsverfahren.

    Landtagsanfrage über öffentliche Bauaufträge betreffend halbamtliche Wettbewerbe bis zu 1 Million Euro mit Einladung von zehn Unternehmen. Es wird um Änderung des Artikels 34, Absatz 4 des Landesgesetzes 17.6.1998, Nr. 6 angesucht, da mit diesem Auswahlverfahren die italienischen Unternehmen von den Gemeinden in der Provinz (außer der Gemeinden Bozen und Meran) nicht eingeladen werden und demzufolge von diesen Wettbewerben ausgeschlossen sind.

     
  • Eintragung in die Bauarbeiterkasse.

    Muss das Unternehmen, welches die Lieferung und Montage von Leitplanken durchführt, die Arbeiter in der Bauarbeiterkasse eintragen? Ist die Art des Kollektivvertrages ausschlaggebend oder die auf der Baustelle durchzuführenden Arbeiten?

     
  • Mindestvoraussetzungen für die Teilnahme an den Vergaben

    Welche Mindestvoraussetzungen für die Teilnahme an den Vergaben sind zu verlangen, jene laut Artikel 83, Absatz 1. Buchstabe a) des Landesgesetzes vom 17. Juni 1998, Nr. 6 oder jene laut Artikel 23, Absatz 1. Buchstabe b) der Verordnung über die Vergabe und Ausführung öffentlicher Bauaufträge, erlassen mit Dekret des Landeshauptmannes vom 5. Juli 2001, Nr. 41?

     
  • Einladungen bei den Verhandlungsverfahren.

    Ist der öffentliche Auftraggeber verpflichtet, nachdem dieser die Einladungsschreiben schon übermittelt hat, noch weitere Unternehmen einzuladen, die darum ersucht haben?
    Entscheidung des Forums in begrenzter Zusammensetzung Nr. 1 vom 21.04.2004