Stand: März 2021

Bodenleger / Bodenlegerin

Tätigkeit / Aufgaben

Dieser Beruf gehört zum Bereich der Raumausstattung. Bodenleger und Bodenlegerinnen sorgen durch fachgerecht verlegte Böden für Wohnlichkeit und Zweckmäßigkeit in den Räumen. Farblich und qualitativ gewählte Böden - seien es Kunststoff-, Linoleum-, Teppich-, Holz- oder Parkettböden, aber auch Steinplatten und Fliesen aus Keramik - tragen zur Atmosphäre eines Lokals oder Zimmers bei.
Vor dem Belegen bereiten sie den Unterboden vor und nehmen die erforderlichen Feuchtigkeitsprüfungen ab. Bei Bedarf bringen sie eine Schall- und Wärmeisolierung an. Die Oberflächenbehandlung des Bodens, bei Parkettböden und Holzböden durch Abschleifen und Versiegeln mit Schutzlack, steht am Ende der Arbeiten. Bei großen Saalbauten oder Sporthallen arbeiten sie im Team.

Berufsanforderungen

Handgeschick, gutes Vorstellungsvermögen, Sinn für exaktes Arbeiten, Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit, körperliche Wendigkeit

Ausbildung

Lehre
Zugangsvoraussetzungen:
- Alter: 15 - 24 Jahre und 364 Tage
- Abschlussdiplom der Mittelschule

- Dauer: 3 Jahre
- Lehrvertrag und praktische Ausbildung im Betrieb
- Besuch der Berufsschule (9 Wochen pro Jahr) an der Tiroler Fachberufsschule für Garten, Raum und Mode in Hall bei Innsbruck www.tfbs-garamo.tsn.at, da in Südtirol keine entsprechende Fachklasse in deutscher Sprache angeboten wird.
- Abschluss der Ausbildung durch Lehrabschlussprüfung

oder an der italienischen Berufsschule in Bozen oder Meran in italienischer Sprache.

Berufsausübung, Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft
Bodenleger- und Raumausstattungsbetriebe, Einrichtungshäuser

Selbstständige Tätigkeit
Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung in das entsprechende Berufsregister bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert:
www.handelskammer.bz.it

Aktuelle Jobs für
Bodenleger / Bodenlegerin
eJobBörse - Die Südtiroler Jobbörse

Weiterbildung, Aufstieg

Weiterbildung
Meisterausbildung

Verwandte Berufe

Fliesenleger/Fliesenlegerin

Kontaktadressen / Weitere Informationen

Berufsgemeinschaft der Bodenleger im
Landesverband der Handwerker
Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen
T 0471 / 32 32 00
E-mail: info@lvh.it
Internet: www.lvh.it

Für Auskünfte zur Lehre:
Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung
Dantestraße 11, 39100 Bozen
T 0471 / 41 69 80
E-mail: lehrlingswesen@provinz.bz.it
Internet: www.provinz.bz.it/berufsbildung

Weitere Berufsbeschreibungen findet man unter:
Atlante del lavoro e delle qualificazioni: https://atlantelavoro.inapp.org/
Schweizer Verband für Berufsberatung: www.berufsberatung.ch
Arbeitsmarktservice Berufslexikon: www.berufslexikon.at
Bundesagentur für Arbeit: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Eine Information des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung – www.provinz.bz.it/berufsberatung