Stand: März 2021

Bau- und Galanteriespengler / Bau- und Galanteriespenglerin

Tätigkeit / Aufgaben

Es gab bisher für diesen Beruf auch die Bezeichnung Spengler/Spenglerin und Kupferschmied/Kupferschmiedin. Sie fertigen alles, was am Bau aus Blech hergestellt ist, wie z.B. Dachrinnen, Einfassungen und Rohre, Abdeckungen und Blechdächer an. Weiters stellen sie Luft- und Staubkanäle, Spezialgefäße aus Blech, Kupferwannen und gelegentlich auch kunstgewerbliche Arbeiten her. In den letzten Jahren sind neue Arbeitsgebiete dazu gekommen wie die der Flachdacheindeckung und die Dachsturzsicherheitsanlagen. Trotz Einsatz moderner Maschinen bleibt viel Handarbeit.
Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich auch auf die Herstellung und Reparatur von Rohrleitungen, Anlagen und Gefäßen aus Kupfer, Aluminium und nicht rostendem Stahl für die Industrie. Im Galanteriebereich stellen sie hauptsächlich Gegenstände für den Haushalt her, wie Vasen oder Teekannen. Sie arbeiten nach Zeichnungen, schneiden die Teile zu, formen sie durch verschiedene Verfahren, verschrauben, verlöten und verschweißen sie.

Berufsanforderungen

Körperlich gewandt und schwindelfrei, räumliches Vorstellungsvermögen, Freude an handwerklicher Arbeit, Gefühl für Ästhetik bei kunsthandwerklichen Arbeiten

Ausbildung

Lehre
Zugangsvoraussetzungen:
- Alter: 15- 24 Jahre und 364 Tage
- Abschlussdiplom der Mittelschule

- Dauer: 4 Jahre
- Lehrvertrag und praktische Ausbildung im Betrieb und
- Besuch der Berufsschule (Blockunterricht) in Brixen,
- Abschluss der Ausbildung durch Lehrabschlussprüfung

Berufsausübung, Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft
Handwerkliche oder industrielle Spenglerbetriebe

Selbstständige Tätigkeit
Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert: www.handelskammer.bz.it

Aktuelle Jobs für
Bau- und Galanteriespengler / Bau- und Galanteriespenglerin
eJobBörse - Die Südtiroler Jobbörse

Weiterbildung, Aufstieg

Weiterbildung
-Meisterausbildung
- Auch Lehrlinge können unter gewissen Voraussetzungen die Matura in der Berufsbildung absolvieren.

Verwandte Berufe

Dachdecker/Dachdeckerin

Kontaktadressen / Weitere Informationen

Berufsgemeinschaft der Bau- und Galanteriespengler im
Landesverband der Handwerker
Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen
T 0471 / 32 32 00
E-mail: info@lvh.it
Internet: www.lvh.it

Für Auskünfte zur Lehre:
Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung
Dantestraße 11, 39100 Bozen
T 0471 / 41 69 80
E-mail: lehrlingswesen@provinz.bz.it
Internet: www.provinz.bz.it/berufsbildung

Weitere Berufsbeschreibungen findet man unter:
Atlante del lavoro e delle qualificazioni: https://atlantelavoro.inapp.org/
Schweizer Verband für Berufsberatung: www.berufsberatung.ch
Arbeitsmarktservice Berufslexikon: www.berufslexikon.at
Bundesagentur für Arbeit: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Eine Information des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung – www.provinz.bz.it/berufsberatung