Stand: Mai 2020

Tapezierer / Tapeziererin und Raumausstatter / Raumausstatterin

Tätigkeit / Aufgaben

Das Aufgabengebiet dieses Berufes hat sich im Laufe der Zeit stark geändert. Während sich die Tapezierer und Tapeziererinnen früher hauptsächlich mit der Herstellung von Matratzen befassten, haben sie später ihre Arbeit immer mehr auf die Ausstattung von Wohnräumen ausgeweitet.Zu ihrer Arbeit gehört vor allem das Polstern von Sitzmöbeln aller Art. Zudem fertigen sie Fensterdekorationen und montieren Vorhänge. Sie bespannen Wände mit Tapeten, Stoffen und anderen Verkleidungen und verlegen Bodenbeläge aller Art. Dazu kommen noch Sonnen- und Regenschutzanlagen, Verdunkelungsanlagen und Raumteiler. Es erfordert viel gestalterischen Blick und Farbempfinden, Vorhänge, Tapeten, Böden und Sitzmöbel in Farbe und Musterung aufeinander abzustimmen und dem Stil der Wohnung anzupassen.
Gelegentlich liegen auch Anweisungen und Entwürfe von Architekten sowie Architektinnen vor. Die meisten Arbeiten lassen sich nur von Hand ausführen und es können nur teilweise Maschinen oder Spezialwerkzeuge eingesetzt werden. Das gilt vor allem für die laufend anfallenden Aufbereitungs- und Umarbeitungsarbeiten, z.B. von Stilsitzmöbeln.

Berufsanforderungen

Handwerkliches Geschick, Freude am Gestalten, Farbtüchtigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen, Modebewusstsein

Ausbildung

Lehre
Zugangsvoraussetzungen:
- Alter: 15 - 24 Jahre und 364 Tage
- Abschlussdiplom der Mittelschule

- Dauer: 3 Jahre
- Lehrvertrag und praktische Ausbildung im Tapezierer- und Raumausstatterbetrieb und
- Besuch der Berufsschule (Blockunterricht) in Hall in Tirol/Innsbruck www.tfbs-garamo.tsn.at da in Südtirol keine Fachklasse angeboten wird
- Abschluss der Ausbildung durch Lehrabschlussprüfung

Berufsausübung, Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft
Handwerkliche und industrielle Tapeziererbetriebe, Raumausstattungsfirmen, Fachbetriebe für Sitzmöbel und Matratzen

Selbstständige Tätigkeit
Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert: www.handelskammer.bz.it

Aktuelle Jobs für
Tapezierer / Tapeziererin und Raumausstatter / Raumausstatterin
eJobBörse - Die Südtiroler Jobbörse

Weiterbildung, Aufstieg

Weiterbildung
Meisterausbildung

Verwandte Berufe

Einrichtungsberater/Einrichtungsberaterin

Kontaktadressen / Weitere Informationen

Berufsgemeinschaft der Tapezierer und Raumausstatter im:
Landesverband der Handwerker
Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen
T 0471 / 32 32 00
E-mail: info@lvh.it
Internet: www.lvh.it

Für Auskünfte zur Lehre:
Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung
Dantestraße 11, 39100 Bozen
T 0471 / 41 69 80
E-mail: lehrlingswesen@provinz.bz.it
Internet: www.provinz.bz.it/berufsbildung

Weitere Berufsbeschreibungen findet man unter:
Atlante del lavoro: https://atlantelavoro.inapp.org/
Schweizer Verband für Berufsberatung: www.berufsberatung.ch
Arbeitsmarktservice Berufslexikon: www.berufslexikon.at
Bundesagentur für Arbeit: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Eine Information des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung – www.provinz.bz.it/berufsberatung