Stand: April 2020

Sattler / Sattlerin

Tätigkeit / Aufgaben

Sattler und Sattlerinnen fertigen und reparieren Lederartikel für den Reitsport, für die Landwirtschaft, die Jagd, für das Militär, für Turnausrüstungen und für Reisen, sowie Arbeitsschutzkleidung, Aktentaschen, Mappen.
Je nach Verwendungszweck verarbeiten sie grobes und feines Leder, Kunststoff, Textilien und andere Materialien. Es überwiegt Handarbeit, wenn auch bei manchen Arbeiten Maschinen z.B. zum Schärfen des Leders, zum Zurichten, Stanzen, Nähen usw. zur Verfügung stehen.
Große Achtsamkeit wird auf exakte Verarbeitung gelegt. Jeder Artikel wird von Anfang bis zum Ende selbstständig hergestellt.

Berufsanforderungen

Handwerkliches Geschick, Sinn für saubere und exakte Arbeit, gutes Vorstellungsvermögen, Vorliebe für sitzende Arbeit, Freude an der Arbeit mit Leder

Ausbildung

Lehre
Zugangsvoraussetzungen:
- Alter: 15 - 24 Jahre und 364 Tage
- Abschlussdiplom der Mittelschule

- Dauer: 3 Jahre
- Lehrvertrag und praktische Ausbildung im Betrieb und
- Besuch der Berufsschule (Blockunterricht) in Lilienfeld/ Niederösterreich http://lbslilienfeld.ac.at, da in Südtirol keine entsprechende Fachklasse angeboten wird
- Abschluss der Ausbildung durch Lehrabschlussprüfung

Berufsausübung, Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft
Handwerkliche Sattlerbetriebe

Selbstständige Tätigkeit
Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert: www.handelskammer.bz.it

Aktuelle Jobs für
Sattler / Sattlerin
eJobBörse - Die Südtiroler Jobbörse

Weiterbildung, Aufstieg

Weiterbildung
Meisterausbildung

Verwandte Berufe

Tapezierer/Tapeziererin und Raumausstatter/Raumausstatterin, Schuhmacher/Schuhmacherin

Kontaktadressen / Weitere Informationen

Landesverband der Handwerker
Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen
T 0471 / 32 32 00
E-mail: info@lvh.it
Internet: www.lvh.it

Für Auskünfte zur Lehre:
Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung
Dantestraße 11, 39100 Bozen
T 0471 / 41 69 80
E-mail: lehrlingswesen@provinz.bz.it
Internet: www.provinz.bz.it/berufsbildung

Weitere Berufsbeschreibungen findet man unter:
Atlante del lavoro: https://atlantelavoro.inapp.org/
Schweizer Verband für Berufsberatung: www.berufsberatung.ch
Arbeitsmarktservice Berufslexikon: www.berufslexikon.at
Bundesagentur für Arbeit: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Eine Information des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung – www.provinz.bz.it/berufsberatung