Meister werden

Die Südtiroler Meisterausbildung

Die Ausbildung zum Meister zahlt sich aus:

Berufliche Kompetenz
Wer seinen Meister macht, erwirbt einen wichtigen Vorsprung an Wissen und Können.

Unternehmerische Selbständigkeit
Über die Meisterausbildung erwerben Sie das Know-how, um ein eigenes Unternehmen zu leiten.

Karriere
Als Angestellter sind Sie mit dem Meistertitel eine gefragte Fachkraft und können eine Führungsposition übernehmen. Zudem erwerben SIe die Berechtigung, Lehrlinge auszubilden.

Ansehen
Der Meistertitel genießt hohe Wertschätzung bei Kunden – auch international. Handwerksmeister dürfen das Qualitätssiegel »Meisterbetrieb« verwenden, auf das die Kunden vertrauen.

Vorteile bei der Wirtschaftsförderung
Als selbständig arbeitender Meister erhalten Sie vom Land einen Zuschlag von 5% bei materiellen Investitionen. Dasselbe gilt für Betriebe, in denen 30% der Mitarbeiter Meister sind.