Meisterkurse

In den Meisterkursen und im Handelsfachwirte-Lehrgang werden Sie optimal auf die Prüfungen vorbereitet. Das Landesamt für Lehrlings- und Meisterausbildung bietet diese Kurse in Zusammenarbeit mit den Landesberufsschulen und dem WIFI – Weiterbildung und Personalentwicklung der Handelskammer Bozen an. 

Für das Ausstellen der Diplome und der Zertifikate, die im Rahmen der Meisterausbildung erworben werden, ist aufgrund staatlicher Bestimmungen die Zahlung einer Stempelsteuer an den Veranstalter in Höhe von 16 Euro vorgesehen.

NEU: Bitte überweisen Sie die Kursgebühr über das Portal "ePayment Südtirol": "ePays" ermöglicht sichere Zahlungen an die Autonome Provinz Bozen und ist Teil des elektronischen Zahlungssystems der öffentlichen Verwaltungen"pagoPA".

 

Kann ich meine Anmeldung stornieren?
Bitte lesen Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Unternehmensführung im Gastgewerbe - Blended learning (AUSGEBUCHT)

Lehrgang zur Vorbereitung auf den wirtschaftlich-rechtlichen Teil der Meisterprüfung

Ort: Bozen/Blended Learning
Dauer: 190 Stunden, Dienstag und Mittwoch
Programm: Meisterprüfungsprogramm
Voraussetzung: Zulassung zur Meisterprüfung
Anmeldung zum Lehrgang: WIFI - Weiterbildung - Details    

Prüfung:  Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt beim Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung. Für die Teilnahme an den Prüfungen ist eine Prüfungsgebühr von 100,00€ zu entrichten.
Anmeldung zur Prüfung: Marion Ladurner, 0471 416990, marion.ladurner@provinz.bz.it    

Datum: 04.10.2022 - 27.03.2023
Veranstalter: WIFI und Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung