Aktuelles

"Lehre Plus": Online-Weiterbildung für Lehrlinge startet im Oktober

Ab Oktober bieten die Südtiroler Berufsschulen Online-Kurse speziell für Lehrlinge an. Diese dienen auch zur Vorbereitung auf das Maturajahr.

Lehrlinge können bei "Lehre Plus" online ihre Kenntnisse in Deutsch, Mathematik, Englisch, Italienisch und Betriebswirtschaftslehre verbessern. (Foto: LPA/Pixabay)

Motivierte Lehrlinge aus allen Berufen haben mit der Initiative "Lehre Plus" ab diesem Schuljahr die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Allgemeinbildung zu erweitern. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Lehrjahr sie sind. Angesprochen sind Lehrlinge, die ihr Italienisch oder Englisch verbessern oder andere Themen vertiefen wollen. Die Onlinekurse in Deutsch und Mathematik bereiten speziell auf den Aufnahmetest für das maturaführende 5. Jahr an der Berufsschule vor.

"Lehre Plus ist eine Maßnahme des Landes zur Begabtenförderung", erklärt Landesrat Philipp Achammer. Lehrlinge, die in der Berufspraxis und in Allgemeinbildung punkten können, haben beste berufliche Karrierechancen."

Info-Treffen am 15. September, Start am 9. Oktober

Am Mittwoch, 15. September 2021, um 19.00 Uhr, findet online ein Info-Treffen zur Initiative statt: Es richtet sich an interessierte Lehrlinge genauso wie an Lehrpersonen oder Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Die Online-Kurse selbst finden immer samstags statt, und zwar je nach Kurs von 9.00 bis 10.30 Uhr oder von 10.30 bis 12.00 Uhr. Jeder Kurs dauert zwölf Wochen und ist einzeln buchbar. Start ist der 9. Oktober 2021. 

Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist aber verbindlich. Diese nimmt das Landesamt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung (Sabine Scherer, Tel. 0471 416993, sabine.scherer@provinz.bz.it) entgegen. Alle Infos finden sich im Flyer "Lehre Plus" und auf der Internetseite des Landes Südtirol im Bereich Lehre.

red

ss

Bildergalerie