Anerkennung von Sprachzertifikaten

Es ist auch möglich, den Zweisprachigkeitsnachweis über die Anerkennung von Sprachzertifikaten, welche von einer international anerkannten Körperschaft ausgestellt wurden, zu erwerben. Auch die Sprachzertifikate bescheinigen die Sprachniveaus nach den Vorgaben des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERS).



NUR FÜR DEN ZWEISPRACHIGKEITSNACHWEIS C1
Mit dem 19. November 2021 kommen zwei neue Möglichkeiten für den Erwerb des Zweisprachigkeitsnachweises C1 hinzu. Die neuen Kombinationen sehen folgendermaßen aus:

- Universitärer Studientitel in einer Sprache + C1 Sprachzertifikat in der anderen Sprache
- Universitärer Studientitel in einer Sprache + einsprachige Prüfung in der anderen Sprache

Niveauangaben laut Gemeinsamem europäischen Referenzrahmen r Sprachen mit den entsprechenden Sprachzertifikaten

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GERS)

Zweisprachigkeitsnachweis

C2 /
C1 C1
B2 B2
B1 B1
A2 A2
A1 /

 

Anerkannte Sprachzertifikate

Achtung: Teilnahmebestätigungen an Sprachkursen, Bescheinigungen von Kursabschlusstests oder anderweitig ausgestellte Sprachzeugnisse von Sprachschulen werden nicht anerkannt.

Die einsprachige Prüfung muss unabhängig von Ihrer Erstsprache (L1) oder Ihrem Studientitel abgelegt werden.

Nachstehend finden Sie Informationen zur Anmeldung und die Beschreibung des Prüfungsablaufes der einsprachigen Prüfungen für jedes Niveau.

Wer?

Alle Interessierten können um Anerkennung eines Sprachzertifikates ansuchen, um den Zweisprachigkeitsnachweis auf diesem Weg zu erwerben.

Ihr Sprachniveau ist nicht strikt an Ihren Bildungsgrad gebunden.

Wie?

Sie können sich immer nur zur Prüfung auf einem Niveau anmelden. Erst wenn Sie die Prüfung abgelegt haben, können Sie eine weitere Anmeldung bzw. ein weiteres Ansuchen um Anerkennung vornehmen.

SPRACHZERTIFIKAT A2, B1, B2, C1 + EINSPRACHIGE PRÜFUNG

Wenn Sie ein international anerkanntes Sprachzertifikat erworben haben, können Sie jederzeit online über SPID oder elektronische Identitätskarte (CIE) um Anerkennung von Sprachzertifikaten | Zwei- und Dreisprachigkeitsprüfungen | Autonome Provinz Bozen - Südtirol ansuchen. Klicken Sie auf online Anmeldung, wählen Sie dann das Niveau aus, klicken Sie entweder auf Einsprachige Prüfung nach Anerkennung eines Sprachzertifikates“ oder „Anerkennung von zwei Sprachzertifikaten" und laden Sie Ihr Sprachzertifikat in PDF Format hoch.

Sobald Ihr Sprachzertifikat anerkannt ist, können Sie die einsprachige Prüfung in der anderen Sprache kostenlos am Prüfungssitz ablegen. Nach der bestandenen Prüfung erhalten Sie automatisch den Zweisprachigkeitsnachweis.

ZUSÄTZLICH, NUR FÜR DAS NIVEAU C1:

UNIVERSITÄRER STUDIENTITEL + EINSPRACHIGE PRÜFUNG

UNIVERSITÄRER STUDIENTITEL + SPRACHZERTIFIKAT C1

Mittels SPID können Sie jederzeit um Anerkennung Ihres universitären Studientitels und ev. auch Ihres Sprachzertifikates ansuchen. Klicken Sie auf  „online Anmeldung“, wählen Sie das Niveau C1 und dann den Dienst aus, für den Sie sich anmelden möchten. Laden Sie sowohl Ihren Studientitel als auch Ihren Studienplan und ev. auch Ihr Sprachzertifikat in PDF-Format hoch80% der Prüfungen müssen in der angefragten Sprache abgelegt worden sein.

Die Prüfungen sowie auch die Ansuchen um Anerkennungen sind kostenlos.

Wo?

Die Prüfungen werden ausschließlich am Prüfungssitz in Bozen, in der Südtiroler-Straße 50, im Erdgeschoss, durchgeführt. Der Prüfungssitz ist zentral und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar.

Wann?

Die Prüfungen finden, abwechselnd nach Prüfungsart und Niveau, an allen Werktagen das ganze Jahr über statt und beginnen immer um 8:30 Uhr.

Sie können Ihren Prüfungstermin einmal verschieben, wenn Sie am Prüfungstag verhindert sind. Rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Sollten Sie den Zweisprachigkeitsnachweis für die Teilnahme an einem öffentlichen Wettbewerb benötigen, so können Sie auch um Vorverlegung des Prüfungsdatums ansuchen.

Probleme mit dem Prüfungsdatum

Die Ausarbeitung des Prüfungskalenders erfolgt elektronisch und respektiert die chronologische Reihenfolge der Anmeldungen, weshalb die Wartezeiten immer mit der Anzahl der zu den einzelnen Niveaus angemeldeten Kandidaten zusammenhängen. Für weitere Informationen in diesem Zusammenhang setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Kontakt unter 0471413900 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: zdp@provinz.bz.it.

Prüfungsergebnis

Das Ergebnis der Prüfung wird innerhalb von drei Werktagen in Ihrem persönlichen Bereich myCIVIS hinterlegt. Auf demselben Wege erhalten Sie Ihren Bewertungsbogen und Ihre Anwesenheitsbestätigung.

Wenn Sie eine Kopie Ihrer schriftlichen Prüfungsarbeit sehen möchten, so können Sie sich per E-Mail an uns wenden zdp@provinz.bz.it. Bitte schicken Sie eine Kopie Ihres Lichtbildausweises mit.
Sofern Sie einen persönlichen Termin für die Einsichtnahme in Ihre Prüfungsarbeit wahrnehmen möchten, so ersuchen wir Sie vorab um Terminvereinbarung per E-Mail oder telefonisch 0471 413900.

Der Zweisprachigkeitsnachweis

Wenn Sie die Prüfung bestanden haben, so finden Sie Ihren Zweisprachigkeitsnachweis in digitalem Format in Ihrem persönlichen Bereich myCIVIS. Er ist digital unterschrieben und hat somit rechtliche Gültigkeit. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr in unsere Dienststelle kommen müssen, um einen Nachweis in Papierformat abzuholen, denn der digitale Nachweis ist bereits Ihr Original.