Equal Pay Day

Equal Pay Day

Der Equal Pay Day ist eine europaweite Initiative um auf die geschlechtsspezifische Lohndifferenz zwischen Frau und Mann hinzuweisen. Denn Frauen erhalten bei gleicher Qualifikation für dieselbe Arbeit weniger Lohn als Männer. Der Landesbeirat für Chancengleichheit und das Frauenbüro haben die Initiative 2010 erstmals nach Südtirol geholt. In Italien (so wie in Südtirol) liegt der geschlechterbedingte Lohnunterschied noch immer bei 17%.

Die diesjährige 10. Ausgabe des Equal Pay Day fand am Freitag, den 23.04.21 statt.

Zudem hat eine Online-Tagung am Mittwoch 14.04.21 zur Frage "Equal Pay Day - quo vadis?" informiert.

Equal Pay Day: 10 Jahre in Südtirol

Einladung zur webconference "Equal Pay Day - quo vadis?" am 14.04.21 um 18.00 Uhr

Die Webconference zu 10 Jahren Equal Pay Day in Südtirol

Nach dem erfolgreichen Start der Initiative im Jahr 2010 feiern wir heuer das zehnjährige Jubiläum für den Aktionstag Equal Pay Day (EPD). Es ist Zeit, kurz innezuhalten, auf die vergangenen Jahre zurückzublicken, aber auch einen Ausblick in die Zukunft zu wagen. Wir laden Sie herzlich ein zur webconference am Mittwoch, den 14.04.2021 um 18.00 Uhr mit der zentralen Frage: „Equal Pay Day – Quo vadis?“. Das Programm finden Sie im Anhang.

Ihr Landesbeirat für Chancengleichheit für Frauen

Ihr direkter Zugang zur Webconference "EPD quo vadis?":   

Link Kanal deutsch:
https://youtu.be/-5IkQ3u_Byw     

Die Teilnahme ist kostenlos.

ap

Bildergalerie