Top Aktuell

Abonnieren sie unseren Service "NewsAbo" und Sie werden alle Infos per E-Mail erhalten! Abonnieren

Erinnerung: Vortrag "Wechseljahre – Jahre der Veränderungen, auch mit Hilfe der Homöopathie und der anthroposophischen Medizin?" in Innichen aus der Vortragsreihe "Informierte Frauen - Herbst 2015"

Referentin: Maria Paregger - Ärztin, Homöopathin, Sagenforscherin

Sind die Wechseljahre eine interessante Herausforderung für uns Frauen? Nach ungefähr 33 Jahren Fruchtbarkeit, können wir uns vor, während und nach diesem Wandel neu entdecken. Körperliche Energien wandeln sich nun in geistige Energie. In den Wechseljahren gerät Einiges in unserem Körper außer Rhythmus. Dieser vorübergehende „nicht Rhythmus" zeigt sich des Öfteren in unterbrochenem Schlaf, Herzklopfen, Wallungen, seelischem Ungleichgewicht ... Pflanzen, homöopathische und anthroposophische Heilmittel und viele andere Ratschläge, die Frauen bis heute gesammelt und weitergegeben haben, können uns helfen, diese kleine Stufe zu betreten.

Ort: Innichen - Bibliothek; Zeit: Freitag, 16. Oktober 2015 um 20 Uhr; in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Innichen und „Frauen-Gesundheit".

Weitere Informationen unter http://www.provinz.bz.it/chancengleichheit/themen/vortragsreihe-informierte-frauen.asp.

SR