Top Aktuell

Abonnieren sie unseren Service "NewsAbo" und Sie werden alle Infos per E-Mail erhalten! Abonnieren

Respect! - Für einen respektvollen Umgang miteinander

Schulklassen sind aufgerufen, sich mit dem Thema Gewalt gegen Mädchen auseinanderzusetzen.

Beiratsfrau Rolanda Tschugguel, Präsidentin Ulrike Oberhammer und Landesrätin Martha Stocker

Mit der Aktion „Respect!“ ruft der Landesbeirat für Chancengleichheit Jugendliche dazu auf, sich mit dem Thema Gewalt an Mädchen und Frauen auseinanderzusetzen. Junge Menschen sollen für das Thema sensibilisiert werden und sich bewusst für einen respekt- und würdevollen Umgang untereinander und in den Beziehungen einsetzen.

Interessierte Schulklassen, die sich mit dem Thema Gewalt an Frauen und Mädchen beschäftigt haben oder in Zukunft noch beschäftigen, können sich mit einer Projektbeschreibung von nicht mehr als einer Seite und einem Foto im Frauenbüro des Landes melden (E-Mail: frauenbuero@provinz.bz.it). Die Klasse erhält einen Turnbeutel der Aktion „Respect!“ als Geschenk und die eingesandten Aktionen werden in der nächsten Ausgabe der Ëres, dem Infomagazin des Beirates für Chancengleichheit und auf der eigenen Facebook-Seite veröffentlicht.

ks

Bildergalerie