Stellenangebote - Mitteilung von offenen Stellen

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Möchten Sie als Arbeitgeber/Arbeitgeberin Ihre Stellenangebote über die eJobBörse bekanntgeben und benötigen dabei Unterstützung?

Nichts einfacher als das: Sie brauchen sich nur persönlich, per E-Mail oder per Fax an das nächste Arbeitsvermittlungzentrum zu wenden und wir stellen Ihnen das notwendige Formular (siehe auch unten) zur Verfügung. Senden Sie dieses ausgefüllt an das Arbeitsvermittlungszentrum zurück und wir geben Ihre Stellenangebote kostenlos für Sie in die eJobBörse ein.

Sie können entscheiden, ob Ihre Stellen mit der Angabe all Ihrer Kontaktdaten oder anonym veröffentlicht werden. In letzterem Fall wird eine Vermittlerin/ein Vermittler des Arbeitsvermittlungszentrums als Kontaktperson für alle Interessierten aufscheinen und für Sie eine Liste geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten erstellen.

Beschränkt sich Ihre Suche nach Personal nicht nur auf Südtirol, dann können Sie - durch Kennzeichnung des im Formular dafür vorgesehenen Kästchens - auch eine europaweite Veröffentlichung über EURES veranlassen.

Sollte es für Sie praktischer sein, können Sie sich gern auch selber - ebenfalls vollkommen kostenlos - in der eJobBörse registrieren: Sie erhalten persönliche Zugangsdaten und können all Ihre Stellenangebote direkt eingeben und aktualisieren.

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 26.02.2021)

Zuständige Einrichtung

Arbeitsvermittlungszentrum Bozen
Landhaus 12, Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1, 39100 Bozen
Telefon: 0471 41 86 20
Fax: 0471 41 86 39
E-Mail: avz-bozen@provinz.bz.it
Website: http://www.provinz.bz.it/arbeit

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: von 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr