Gewährung von Beiträgen an Körperschaften und Vereine für die Bekanntmachung der Gesetze über den sozialen, geförderten und konventionierten Wohnbau

Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Allgemeine Beschreibung

Die Beiträge werden jenen Körperschaften und Vereinen gewährt, die satzungsmäßig folgende Ziele verfolgen:

  • die Bekanntmachung der Gesetze über den sozialen, geförderten und konventionierten Wohnbau, um den Bürgern den Erwerb einer angemessenen Wohnung zu erleichtern;
  • die Finanzierung von Studien, Forschungen und Tagungen auf dem Sachgebiet des öffentlichen geförderten Wohnbaues.

Hier findet man die Richtlinien für die Anwendung des Landesgesetzes vom 17. Dezember 1998, Nr. 13: „Gewährung von Beiträgen gemäß Artikel 2 Absatz 1 Buchstabe M)“.

Körperschaften sind verpflichtet, die vom Amt für Wohnbauprogrammierung erhaltenen Beiträge zu veröffentlichen (Artikel 1, Absätze 125-129 des Gesetzes vom 4. August 2017, Nr. 124

(Letzte Aktualisierung Dienstleistung: 02.05.2022)

Zuständige Einrichtung

Amt für Wohnbauprogrammierung
Landhaus 12, Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1, 39100 Bozen
Telefon: 0471 - 41 87 18 Lara Belfiore
0471 41 87 11
E-Mail: wohnbauprogrammierung@provinz.bz.it
PEC: wohnbauprogramm.programmazioneedilizia@pec.prov.bz.it

Parteienverkehr:

Haupsitz Bozen:

Landhaus 12
Kanonikus - Michael - Gamperstraße 1
(Ecke Schlachthofstraße)
39100 Bozen

Parteienverkehr:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: von 9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: von 8.30 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr

Termine

31.03.2021 Antrag Abrechnung

30.04.2021 Antrag Beitrag