Mitteilungen vom Landespresseamt

Landesdienst: Zwei Psychologen für die Berufsberatung gesucht

Für das Amt für Ausbildungs- und Berufsberatung sucht die Landespersonalabteilung zwei Psychologinnen oder Psychologen. Bewerbungen sind bis zum 23. September möglich.

Im Amt für Ausbildungs- und Berufsberatung der Landesabteilung Bildungsförderung sollen zwei Stellen als Psychologin oder Psychologe besetzt werden. Es handelt sich dabei um eine Vollzeitstelle (38 Wochenstunden) in Bozen und eine Teilzeitstelle in St. Martin in Thurn (19 Stunden mit Dienstsitz in Bruneck). Um die Stellen der neunten Funktionsebene unbefristet zu besetzen, hat die Landespersonalabteilung einen öffentlichen Wettbewerb ausgeschrieben.

An diesem Landesstellenwettbewerb können Personen teilnehmen, die ein mindestens vierjähriges Hochschulstudium in Psychologie abgeschlossen und die Staatsprüfung bestanden haben. Erforderlich sind zudem die Eintragung ins Berufsverzeichnis und der Zweisprachigkeitsnachweis C1 (ehemals A) und - falls Ladiner oder Ladinerin - der Ladinischprüfung C1 sind. Die Stelle in Bozen ist der deutschen Sprachgruppe vorbehalten, jene in St. Martin beziehungsweise Bruneck der ladinischen.

Um Teilnahme am Stellenwettbewerb kann bis zum 23. September 2022 (12.00 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden. Die Wettbewerbsausschreibung samt Ansuchen-Vordruck kann auf den Landeswebseiten zum Bereich Personal unter Wettbewerbe abgerufen werden.

Informationen:

Amt für Personalaufnahme
Bozen, Rittner Straße 13
Tel: 0471 412105
Karin.Steger@provinz.bz.it

Landeswebseite

Amtsblatt der Region


Link zur Originalaussendung mit den eventuellen dazugehörigen Fotos, Videos und Dokumenten

LPA/jw