News

Alle Pressemitteilungen des Landespresseamtes für den Bereich Gesundheit und Soziales.

  • Übers Wohnen zurück in die Selbstständigkeit

    Soziallandesrätin Waltraud Deeg möchte für Südtirol Modelle des „Housing First“ ausarbeiten. Ein Best-Practice-Modell aus Wien kann dafür wichtige Impulse liefern.

  • Gesundheitsberufe: Bis 2. Februar um Studienbeihilfe ansuchen

    Das Land Südtirol gewährt Studienbeihilfen für die Grundausbildung in einem Gesundheitsberuf im Studienjahr 2020-2021. Ansuchen sind bis 2. Februar möglich.

  • Seniorenwohnheimmitarbeiter informieren sich über Corona-Impfung

    Expertinnen und Experten aus dem Sanitätsbetrieb haben bei einer Informationsveranstaltung Fragen zur Coronaimpfung beantwortet. Veranstaltung wurde von der Task Force des Landes organisiert.

  • Dienstleistungsapotheke: Bevölkerung wohnortnah versorgen

    Versuchsweise werden Apotheken künftig neue Dienstleistungen für die Bürger übernehmen. Dies hat die Landesregierung heute beschlossen. (Foto: pixabay.com)

    Die Landesregierung hat heute (22. Dezember) versuchsweise eine "Dienstleistungsapotheke" eingeführt und will damit die Versorgung der Bevölkerung mit Medikamenten und Dienstleistungen stärken.

  • Sozialberufe sind #echtesocials

    Mit einer Kampagne weist das Land Südtirol auf den Stellenwert und die Vielfältigkeit der Sozialberufe hin. "#echtesocials leisten jeden Tag Großartiges", sagt dazu Landesrätin Waltraud Deeg.

  • Auch 2020 gibt es Weihnachten im Seniorenwohnheim

    Weihnachten wird auch in diesem Jahr in den Seniorenwohnheimen gefeiert werden, wenngleich unter geänderten Vorbedingungen. "Heimbewohner werden nicht allein gelassen", sagt Landesrätin Deeg.

  • Screening in 76 Seniorenwohnheimen startet heute

    Drei Testungen an Heimbewohnern und Mitarbeitern im Abstand von jeweils 72 Stunden sollen eine aktuelle Momentaufnahme der Infektionslage in den Seniorenwohnheimen ergeben.

  • 17. Dezember: Screening in den Seniorenwohnheimen beginnt

    Ab morgen, 17. Dezember wird in den 76 Südtiroler Seniorenwohnheimen getestet. Landesrätin Deeg und Landesrat Widmann stellen die Details dazu vor.

  • Landesregierung: Grünes Licht für mehrere Beschlüsse

    Beschlüsse zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung, zur Palliativversorgung, Beihilfen für Auslandsstudien sowie Covid-19-bedingte Mehrausgaben wurden heute in der Landesregierung gutgeheißen.

  • Südtirol auf dem Weg zu einer nachhaltigen Sozialpolitik

    Das Thema Kinder- und Jugendschutz stand im Mittelpunkt des zweiten Themenworkshops zum neuen Landessozialplan. Partizipative Arbeiten werden online fortgesetzt.