Trailer

21.10.2021

Gutes Internet, böses Internet?

Veranstaltung in Bozen vom 15. Oktober 2021. Der Kommunikationswissenschaftler der Freien Universität Berlin, Prof. Dr. Christoph Neuberger, beleuchtete in seinem Vortrag das Internet, das seit einem Vierteljahrhundert die Kommunikation in unserer Gesellschaft bestimmt. Dabei widmete er sich unter anderem folgenden Fragen: Ist das Internet ein Zugewinn für die freiheitlich-demokratische Gesellschaft? Oder verlieren wir dadurch mehr? Prof. Neuberger stellt fest, dass in den letzten Jahren vor allem die Schattenseiten des Internets deutlicher geworden sind, was sich etwa in der Verrohung der Debatten, der Verbreitung von Falschmeldungen und dem Ausspionieren des Privatbereichs zeigt. Seine Überlegungen wollen aufzeigen, wie das Netz in Zukunft besser gestaltet werden kann.

Gutes Internet, böses Internet?
Gegen die Verschwörung
The receptionist
Südtirols Pioniere - Namen die Geschichte schrieben
Risse. Ein Film über die Südtiroler-Siedlungen in Tirol
134:28 Google, Amazon, Facebook und Apple (GAFA). Wie bedrohlich sind die US-Hightech-Konzerne?
Gegen die Verschwörung
Das versunkene Dorf
The receptionist
Die Raeter am Ganglegg

Die letzten veröffentlichten Videos

Kein Video gefunden