Gustav-Mahler-Komponierhäuschen

Gustav-Mahler-Komponierhäuschen. Foto Stefano Gallarini

Altschluderbach, 3, Toblach
Tel.: +39 0474 972142
saskia@santer.it
www.mahlernaturklangpark.com

Besichtigung nur mit Terminabsprache

  • Gastronomisches Angebot
  • Parkplatz

Gustav Mahler verweilte in den Sommermonaten von 1908 bis 1910 auf dem Trenkerhof in Altschluderbach, wo er die „Neunte Symphonie“, die unvollendete „Zehnte Symphonie“ und „Das Lied von der Erde“ schuf. Das Komponierhäuschen ist Zeugnis seines Aufenthaltes in Toblach.

Bildergalerie

Zurück zur Museensuche