Baukultur ist...

Baukultur ist...
Foto: Martina Pecher, Amt für Gemeindeplanung

"Die Landschaft Südtirols verändert sich ständig. Dies kann mit Umsicht aber auch mutig erfolgen, solange die Quantität gegenüber der Qualität nicht überhandnimmt.

Baukultur bezeichnet unsere gebaute Umgebung in ihrer Gesamtheit: die Qualität der Gebäude zusammen mit dem Ortsbild der Städte und Dörfer sowie den touristischen, industriellen und gewerblichen Einrichtungen. Jegliche Änderung soll dieser Gesamtheit Qualitäten hinzufügen - auf mittlere und auf lange Sicht .

Der Landesbeirat misst der Qualität aller Orte die gleiche Bedeutung bei, wobei Architektur oder andere Eingriffe immer auch mit besonderem Augenmerk auf die Landschaft erfolgen sollen, egal ob sie natürlich, kultiviert oder bebaut ist."

Zitate von Lilli Lička, Sebastiano Brandolini, Conradin Clavuot, Mitglieder des Landesbeirats für Baukultur und Landschaft, Mai 2021