Alle News

  • LP rückt Corona in den Blickpunkt

    Der Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen ist die fünfte Ausgabe von LP gewidmet, dem Magazin, das die Presseagentur herausgibt und in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Design der Unibz gestaltet.

  • Musterbauordnung: Pressekonferenz am 1. April

    Die neue Musterbauordnung wird ab 1. Juli 2021 für alle Südtiroler Gemeinden verbindlich sein. Alles Wissenswerte dazu gibt es bei einer Online-Pressekonferenz am 1. April.

  • Weitere Varianten durch Sequenzierungen festgestellt

    Im Zuge der Routine-Sequenzierungen wurden 5 weitere Varianten des Coronavirus entdeckt.

  • Anwesenheitsabhängige Preissenkung auch für Berufsschulheime

    Heimschülern wird in diesem Corona-Schuljahr je nach Anwesenheit ein reduzierter Preis verrechnet. Diese ihre Entscheidung von Mitte März hat die Landesregierung auf die Berufsschulheime ausgedehnt.

  • Forschung: Zusammenarbeit mit FWF wird fortgesetzt

    Bei der Förderung bilateraler Forschungsprojekte will das Land Südtirol auch in Zukunft mit dem Österreichischen Wissenschaftsfonds zusammenarbeiten. Grünes Licht hat die Landesregierung gegeben.

  • Landesregierung verlängert Soforthilfen bis April

    Soforthilfe und Sondermietbeitrag werden bis zur Einführung der neuen Maßnahmen verlängert. Ansuchen sind nun noch bis 30. April 2021 beim Sozialsprengel möglich.

  • Olympia: Logo "Mailand-Cortina 2026" enthüllt

    LH Kompatscher war heute für Südtirol bei der Enthüllung des Logos für die Olympischen Winterspiele Mailand-Cortina 2026 dabei. "In Südtirol liegt der Fokus auf Nachhaltigkeit", betont Kompatscher.

  • Corona-Sonderhilfen für Fitnessstudios und Tanzschulen

    Fitnesszentren und Tanzschulen hat der Covid-19-Notstand besonders hart getroffen. Für sie hat die Landesregierung heute Überbrückungshilfen beschlossen. Darum ansuchen kann man bis 14. Mai.

  • Wirtschaft: Hundert Millionen Euro für Corona-Zuschüsse

    Die Landesregierung hat die erste Maßnahme der 500-Millionen-Euro schweren Corona-Hilfen beschlossen, nämlich die Verlustbeiträge an die Wirtschaftstreibenden. Angesucht werden kann ab Mitte April.

  • LH-Stellvertreter Alfreider zum Tod von Carlo Willeit

    Der ladinische Landeshauptmannstellvertreter Daniel Alfreider erinnert an den vor Kurzem verstorbenen Politiker Carlo Willeit, der ein wichtiger Wegweiser für viele ladinische Belange gewesen sei.