News

  • Kalender & Agenda 2012 zur Entwicklungszusammenarbeit

    Die Autonome Provinz Bozen stellt auch dieses Jahr wieder Projekte vor, die ihm Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit vom Land Südtirol und von den lokalen Organisationen mit Partnern im Süden der Welt durchgeführt worden sind.

  • LH Durnwalder empfängt Präsident des tibetischen Exilparlaments

    LPA - Die Lage der Tibeter in Indien und in Tibet, die Autonomieverhandlungen mit der chinesischen Regierung und die Projekte der Entwicklungszusammenarbeit des Landes Südtirol: Über diese Themen unterhielt sich heute (6. Dezember) Penpa Tsering, der Präsident des tibetischen Exilparlaments, mit Landeshauptmann Luis Durnwalder in dessen Büro im Palais Widmann in Bozen.

  • Entwicklungszusammenarbeit

    LPA - Luis Revilla, Bürgermeister von La Paz (Bolivien), hat am 10. November Vormittag Landeshauptmann Luis Durnwalder einen Besuch abgestattet. Dabei sprach er seinen Dank für die finanzielle Unterstützung beim Bau eines Einsatzzentrums aus. 75.000 Euro, die Hälfte des Beitrages, sind bereits überwiesen, die zweite Hälfte soll innerhalb Jänner 2012 folgen.

  • Bewusstseinsbildung

    "Anders reisen": Nepal im Mittelpunkt eines Themenabends am Freitag 11. November

  • Bewusstseinsbildung und globales Lernen 2012

    Treffen des Koordinierungstisches für die entwicklungspolitische Bildungstätigkeit

  • Frauen 2011 und 2012 bei Bewusstseinsbildung im Mittelpunkt

    LPA - „Ohne Frauen kein Frieden und keine Entwicklung“ – dieses Schwerpunktthema hat das Landesamt für Kabinettsangelegenheiten für die Bewusstseinsbildung in der Entwicklungszusammenarbeit für die Jahre 2011 und 2012 ausgewählt. Die verschiedenen Südtiroler Organisationen hatten vor kurzem beim Koordinierungstisch des Landes zur Entwicklugnszusammenarbeit in Bozen Vorschläge eingebracht.

  • DIE WOCHE DER ENTWICKLUNGSZUSAMMENARBEIT "Der Reichtum des Südens der Welt" 25.-30. September 2010 Schloss Maretsch, Bozen

    Vor fast 20 Jahren wurde in Südtirol das Landesgesetz zur Entwicklungszusammenarbeit verabschiedet. Nach diesen ersten zwei Jahrzehnten zieht das Land Südtirol Zwischenbilanz und organisiert in Zusammenarbeit mit 35 Organisationen aus dem Bereich der Entwicklungszusammenarbeit eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Der Reichtum des Südens der Welt“.

  • Im Gefolge der verheerenden Flutwelle, die zu Weihnachten 2004 weite Teile der Küstengebiete Südostasiens verwüstet hatte, ist zwei Studenten aus Indonesien die Chance geboten worden, mit einem Stipendium des Landes in Bozen Informat

  • 22.03.2010 - Weltwassertag

    Anlässlich des Weltwassertags verweist das Landesamt für Kabinettsangelegenheiten auf zahlreiche Projekte zur Wasserversorgung und gegen Wüstenbildung, die 2010 mit Unterstützung des Landes im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit

  • Libanon: Land Südtirol unterstützt Nutzung von Sonnenenergie

    LPA - Der Libanon ist in diesem Jahr Zielregion eines umfassenden Projekts der Entwicklungszusammenarbeit des Landes Südtirol. In Zusammenarbeit mit dem italienischen Außenministerium führt das Land im Libanon zwei Ausbildungslehrgänge im Bereich Solarenergie durch, parallel dazu wird eine Solaranlage für eine Berufsschule in Jbeil (Byblos) verwirklicht.