Mitteilungen – News

Mitteilungen – News

Next Generation EU - PNRR

Forschung im Bereich Wasserstoff

Ministero della Transizione Ecologica

Das Ministerium für den Ökologischen Wandel hat zwei Aufrufe für die Einreichung von Forschungsprojekten im Bereich Wasserstoff veröffentlicht.

Der Aufruf "A" mit einer Dotierung von insgesamt 20 Millionen Euro richtet sich an öffentliche Forschungseinrichtungen und Universitäten - auch in gegenseitiger Zusammenarbeit oder in Zusammenarbeit mit Unternehmen - für die Umsetzung von Grundlagenforschungsprojekten. Die ausgewählten Projekte werden mit Beiträgen zur vollständigen Deckung einer Gesamtsumme von minimal 2 und maximal 4 Millionen Euro gefördert.

Der Aufruf "B" mit einer Dotierung von insgesamt 30 Millionen Euro richtet sich an Unternehmen - auch in Zusammenschlüssen mit anderen Unternehmen oder mit Forschungseinrichtungen - für die Umsetzung von Projekten für industrielle Forschung und experimentelle Entwicklung. In diesem Fall sind für die ausgewählten Projekte Zuschüsse von bis zu 80% der Gesamtspesen (min. 2 - max. 4 Millionen Euro) vorgesehen.

Für beide Aufrufe ist der Einreichtermin der 9. Mai 2022 um 10 Uhr.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier und auf der Website der Task Force.

Zudem hat das Ministerium ein 110 Millionen Euro schweres Abkommen mit ENEA (Agenzia nazionale per le nuove tecnologie, l’energia e lo sviluppo economico sostenibile) unterzeichnet. Auch diese Gelder werden in die Forschung und die Entwicklung im Bereich Wasserstoff investiert. Mehr Details finden Sie hier.

KT

Bildergalerie