FAQ - Fragen und Antworten

« Home "Coronavirus"

Suche

Fragen und Antworten

[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Wann wird in den Apotheken geimpft?
Am Freitag, 10. Dezember und am Samstag, 11. Dezember wird in 50 Apotheken geimpft. 

Die Impfungen sind von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr möglich. In den Apotheken dürfen nur Personen geimpft werden, die den Anamnesebogen zu Erkrankungen und Risikofaktoren vollständig mit „nein“ ausfüllen.
 
Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021
[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Wo und wann wird am 11. und 12. Dezember geimpft?
Die Impfungen in den 10 SABES-Impfzentren und an den über 30 Standorten der Gemeinden finden am Samstag, 11. Dezember und Sonntag, 12. Dezember statt.

Die Impfzentren sind an beiden Tagen von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Am Vormittag Samstag/Sonntag ist eine Anmeldung erforderlich, nachmittags ab 14:00 Uhr sind freie Impftermine an beiden Tagen verfügbar.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021
[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Wie kann ich mich vormerken?

Die Online-Vormerkung für das Impfwochenende wird in der Nacht vom Freitag, 3. auf Samstag, 4. Dezember um 00:00 Uhr freigeschaltet. Bei großem Interesse kann es kurzzeitig zu Wartezeiten kommen. 

Es wird grundsätzlich der erste freie Termin angezeigt, beim Anklicken dieses Termins öffnen sich jedoch die Möglichkeiten, auch andere Termine auszuwählen. Bitte merken Sie sich nach Möglichkeit online vor! 

Die telefonische Anmeldung ist unter 0471 100 999 am Samstag, 4. und Sonntag, 5.12. von 10:00 bis 16:00 Uhr möglich, an den Wochentagen vom 6.-10. Dezember von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021

[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Wer kann sich impfen lassen?

Erstimpfungen sind für alle über 12 Jahren möglich. Auffrisch-Impfungen sind für Personen ab 18 möglich, falls deren abgeschlossener Impfzyklus mindestens 5 Monate zurückliegt. 

In den Apotheken dürfen nur Personen geimpft werden, die den Anamnesebogen zu Erkrankungen und Risikofaktoren vollständig mit „nein“ ausfüllen.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021

[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]

Welcher Impfstoff wird am Impfwochenende verimpft?

Am Wochenende vom 10. bis zum 12. Dezember 2021 wird vorwiegend der Impfstoff Moderna verimpft. 

Moderna generiert besonders als Auffrisch-Impfstoff eine sehr gute Immunantwort. Neueste Studien empfehlen für Auffrischungen Kreuzimpfungen, d.h., dass ein Mix des Impfstoffes besonders empfehlenswert ist  (z.B. Impfzyklus mit Pfizer/Auffrischung mit Moderna oder umgekehrt).

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021
[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Ich habe bereits einen Termin vorgemerkt, möchte diesen aber am Impfwochenende vorziehen. Ist das möglich?
Ja, das ist möglich. Es reicht, den vorgemerkten Impftermin abzusagen und einen neuen für den 11. oder 12. Dezember vorzumerken.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021
[Südtirol impft vom 10.-12. Dezember 2021]
Kann ich mich auch ohne Vormerkung impfen lassen?
Ab 14:00 Uhr (Samstag und Sonntag) ist es möglich, sich ohne Vormerkung impfen zu lassen.

Quelle: Südtiroler Sanitätsbetrieb; Stand: 02.12.2021