Die Situation in Südtirol

« Home "Coronavirus"

  • Coronavirus: 12 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 7 positive Antigentests

    Coronavirus: 12 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 7 positive Antigentests (Foto: 123rf)

    In den letzten 24 Stunden wurden 329 PCR-Tests untersucht und dabei 12 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 7 positive Antigentests.

  • Coronavirus: 14 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 13 positive Antigentests

    Coronavirus: 14 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 13 positive Antigentests (Foto: 123rf)

    In den letzten 24 Stunden wurden 705 PCR-Tests untersucht und dabei 14 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 13 positive Antigentests.

  • Coronavirus: Neue Verordnung übernimmt staatliche Regeln

    Ab 6. August gelten auch in Südtirol neue Regeln zur Verwendung des eurpoäischen Covid-Zertifikats. Der Landeshauptmann hat heute (30. Juli) die entsprechende Verordnung unterzeichnet.

  • Coronavirus: 18 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 9 positive Antigentests

    Coronavirus: 18 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 9 positive Antigentest

    In den letzten 24 Stunden wurden 492 PCR-Tests untersucht und dabei 18 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 9 positive Antigentests.

  • Loacker, Finstral und Lobis: Am Ritten wird geimpft

    Loacker, Finstral und Lobis: Am Ritten wird geimpft

    Um den Bürgerinnen und Bürgern soweit wie möglich entgegenzukommen, baut der Südtiroler Sanitätsbetrieb das Angebot an wohn- bzw. arbeitsplatznahen Impfungen aus. Jüngstes Angebot: Auf Nachfrage des Unternehmerverbandes und in Zusammenarbeit mit den Großbetrieben Loacker, Finstral und Lobis wird am 2. August am Sitz der Finstral am Ritten geimpft. Eingeladen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der 3 Betriebe, deren Angehörige – und ab späten Nachmittag die gesamte Bevölkerung.

  • Coronavirus: 17 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 10 positive Antigentests

    Coronavirus: 17 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 10 positive Antigentests (Foto: 123rf)

    In den letzten 24 Stunden wurden 643 PCR-Tests untersucht und dabei 17 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 10 positive Antigentests.

  • Erinnerung: Online-Vormerkung ab Freitag wieder möglich

    Erinnerung: Online-Vormerkung ab Freitag wieder möglich

    Der Sanitätsbetrieb erinnert daran, dass es ab Freitag, 30. Juli wieder möglich ist, Impf-Vormerkungen online zu tätigen.

  • Coronavirus: 13 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 21 positive Antigentests

    Coronavirus: 13 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 21 positive Antigentests (Foto: 123rf)

    In den letzten 24 Stunden wurden 697 PCR-Tests untersucht und dabei 13 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 21 positive Antigentests.

  • Online-Vormerkung ab Freitag wieder möglich

    Online-Vormerkung ab Freitag wieder möglich

    Dass die Impfungen derzeit stark nachgefragt sind, ist Fakt. Der Sanitätsbetrieb hat deshalb alles unternommen, um den Bürgerinnen und Bürgern entgegenzukommen – neben Impfbussen in vielen kleineren Ortschaften werden auch sog. „Impftage ohne Vormerkung“ angeboten. Für jene, die einen fixen Impftermin bevorzugen, besteht die telefonische Vormerkmöglichkeit. Nach Anpassungsarbeiten ist es nun ab Freitag, 30. Juli wieder möglich, Vormerkungen auch bequem online zu tätigen.

  • Corona: Green Pass gegen Lockdown

    Corona-Zahlen und Green Pass waren auch heute neben einer umfangreichen Tagesordnung Thema der Landesregierungssitzung.