Handwerk, Industrie und Bauwesen | Normal

Handwerk, Industrie und Bauwesen

Produktions-, Handwerks- und Industriebetriebe können weiterarbeiten. Auch alle Baustellen sind offen.

Um die Verbreitung des Virus am Arbeitsplatz weiter einzudämmen und eine Aussetzung der Tätigkeiten zu verhindern, müssen in den Betrieben gemäß den aktuellen Sicherheitsprotokollen alle geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um die Ansteckungsgefahr unter den Angestellten und der Kundschaft soweit wie möglich einzudämmen. So muss das Personal regelmäßig auf das SARS-CoV2-Virus getestet wird. Die genannten Tests erfolgen nach den vom Sanitätsbetrieb festgelegten Verfahren.

Wo immer möglich, soll im Smart-Working-Modus gearbeitet werden.

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie im Bereich "Downloads - Dokumente zum Herunterladen".