Kultur und Weiterbildung | Keine Änderung

Kultur und Weiterbildung

Museen sind für das Publikum zugänglich.

Die Tätigkeiten der kulturellen Einrichtungen und Orten einschließlich der BibliothekenArchive, Einrichtungen der Jugendarbeit sowie Bildungshäuser und Weiterbildungseinrichtungen sind erlaubt, vorausgesetzt es werden die geltenden Protokolle und Sicherheitsmaßnahmen laut Anlage A zum Landesgesetz Nr. 4 vom 8. Mai 2020 eingehalten.

Der Zugang zu Kultureinrichtungen und -orten muss so organisiert sein, dass Menschenansammlungen vermieden werden und ein Sicherheitsabstand von 1 Meter gewährleistet ist.

Die Jugendarbeit ist unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsmaßnahmen erlaubt.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Landesabteilung für Kultur oder das  Amt für Weiterbildung.

Bibliotheken | Keine Änderung

Bibliotheken

Sie sind für das Publikum unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zugänglich.