Aktuelles

„Gemeinden machen mobil“: Mobilitätslehrgang beendet

LPA - Wie sieht eine nachhaltige Mobilitätskultur aus? Wie funktioniert der Südtirol-Takt? Was bedeutet Modal Split? Auf diese und viele andere Fragen gab ein spezieller Mobilitätslehrgang Antwort, der im Rahmen des Interreg-Projektes „Gemeinden mobil“ von der Landesabteilung Mobilität von September bis Dezember 2010 angeboten und vor kurzem abgeschlossen wurde. Der Lehrgang sei ein Beitrag dazu, die Herausforderung Mobilität gemeinsam meistern, sagt Mobilitätslandesrat Thomas Widmann.

Mehr unter der Meldung des Landespresseamtes.

SAN